Zum Inhalt springen
Inhalt

Information Warum bietet SRF Alexander Gauland eine Plattform in der «Arena»?

Anfrage vom 08.11.2016

Alexander Gauland in der «Arena»
Legende: Alexander Gauland sorgte als Gast der «Arena» für Gesprächsstoff. SRF

So antwortet SRF:

Alexander Gauland ist stellvertretender Vorsitzender der Alternative für Deutschland (AfD), die als nationalkonservativ bis rechtspopulistisch eingeschätzt wird und sich innerhalb der Grenzen des Rechtsstaats bewegt.

Herr Gauland erhielt in der «Arena» keine unkritische Plattform, sondern musste sich einer kontroversen Diskussion stellen. Zudem wurde er auch vom Moderator kritisch befragt. Dabei waren die politische Charakterisierung der AfD, die teilweise fehlende Abgrenzung der Partei gegen den Rechtsextremismus sowie die Ähnlichkeiten und Unterschiede von AfD und SVP zentrale Themen der Sendung.