Zum Inhalt springen

Header

Logo von 1 gegen 100
Legende: Kurzzeitig kann es beim Zuschauerwettbewerb zu Überlastungen kommen. SRF
Inhalt

Unterhaltung Wieso klappt die «1 gegen 100»-Wettbewerbsteilnahme nicht immer?

Die Erklärung dazu finden Sie hier.

Die Quiz-Show «1 gegen 100» wird zur Hauptsendezeit ausgestrahlt und der Wettbewerb ist beim Publikum sehr beliebt. Unmittelbar bei Einblendung der Telefonnummer und Gratisteilnahmeadresse, rufen viele Zuschauerinnen und Zuschauer gleichzeitig an oder wählen die Gratisteilnahme. Gerade bei hohen Gewinnaussichten sind besonders viele gleichzeitig eintreffende Teilnahmen zu verarbeiten, was die Systeme kurzzeitig überfordern kann. SRF bemüht sich mit Dienstleistern für Telekommunikation und Internet entsprechende Kapazitäten bereitzustellen.

Tipp: Es lohnt sich einige Minuten abzuwarten, sollte die Teilnahme per Anruf oder Gratisteilnahme (mit dem Mobiltelefon im Internet) kurzzeitig nicht möglich sein.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen