Alexander Rier zu Gast in der Hit-Welle

Mit seinem neuen Album «Zwischen dir und mir» präsentiert Alexander Rier ein Werk mit ganz persönlichen Noten.Dabei tritt er in grosse Fussstapfen.

Alexander Rier.
Bildlegende: Alexander Rier. Manfred Esser

Alle Türen stehen Alexander Rier weit offen. Als Sohn des berühmten Kastelruther Spatzen Frontsängers Norbert Rier kann er auf viele wichtige Kontakte zurückgreifen. Die Liste der Komponisten und Texter seines Albums liest sich demnach wie das Who is Who der Showszene.

Als Künstlerkind aufzuwachsen birgt aber auch seine Schattenseiten. Besonders eindrücklich kommt dies im Duett «Zwischen dir und mir» zur Geltung. Eine Aussprache zwischen Vater und Sohn, die berührt.

Nebst seinem Starbonus bringt Alexander aber auch sehr viel Talent und Herzblut mit ein. Ein junger, charmanter Künstler, von dem wir hoffentlich noch viel hören werden.

In der Hit-Welle präsentiert Leonard einige Höhepunkte aus Alexanders neuem Album und spricht mit ihm über seine spezielle Vater-Sohn Beziehung.

Gespielte Musik

Moderation: Leonard