Pascal Silva zu Gast bei Maja Brunner

In seiner karibischen Wahlheimat ist der Berner Schlagersänger Pascal Silva längst ein Star. Mit seinen neuen Lieder möchte er nun auch die Schweiz und Deutschland erobern. In der Hit-Welle stellt er das aktuelle Album «Träumen mit Pascal Silva» vor.

Bildlegende: pascal-silva.com

Pascal Silva ist in der Dominikanischen Republik aufgewachsen. Schon in jungen Jahren stand der gebürtige Schweizer auf der Bühne. Manche vergleichen den smarten Sänger mit dem jungen Julio Iglesias. Zu seiner eindrucksvollen Stimme meint Jack White: «sie lockt, umschwärmt, schmeichelt, und ihr warmer Ton dringt tief ins Herz ein». Lobende Worte hat auch Florian Silbereisen: «Seine Stimme lässt Liebeslieder noch verliebter klingen».

«Ich gebe nie auf», schreibt Pascal Silva auf seiner Webseite, wenn es um seine Stärken geht. Bei den Schwächen gibt er zu: «Ich bin manchmal zu ungeduldig».

Zusammenarbeit mit Jack White

2010 trifft Pascal Silva auf den Musikproduzenten Jack White: «Ich war begeistert, das ist für mich ein junger Julio Iglesias. Das Gesamtpaket - eindrucksvolle Stimme, Romantik-Feeling, leidenschaftliche Bühnenpräsenz und Entertainer-Qualitäten, Charisma und ein blendendes Aussehen - überzeugt einfach. Er interpretiert die Titel mit einer Emotionalität, wie man sie bei Julio Iglesias so sehr liebt.»

Seit 2011 ist Pascal Silva bei dem Jack White Label Gloriella Music unter Vertrag. Das erste gemeinsame Album „Träumen mit Pascal Silva erschien am 27. Januar 2012.

Gespielte Musik

Moderation: Maja Brunner