«Fremdheimisch»: Catalin Dorian Florescu (Teil 2)

Der schweizerisch-rumänische Schriftsteller Catalin Dorian Florescu führt durch Bukarest und anschliessend hinaus ins malerische Donaudelta. Im Donaudelta, einer ganz besonders europäischen Landschaft, spielt ein grosser Teil von Florescus letztem Roman.

Bildlegende: SRF / Yvonne Rogenmoser

Autor/in: Felix Schneider