Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Die Überschwemmung» (1/3) von Émile Zola
Aus Lesung vom 24.07.2012.
abspielen. Laufzeit 31:54 Minuten.
Inhalt

Lesung «Die Überschwemmung» von Émile Zola

Alles beginnt so harmonisch. Louis Roubieu ist glücklich: Er ist ein rüstiger 70-Jähriger, seine Felder versprechen eine ergiebige Ernte, seine 11-köpfige Familie ist gesund und munter.

Sprecher: Peter Kner - Übersetzung: Marianne Polenz - Redaktion und Regie: Susanne Heising - Produktion SRF 2012 - Dauer: 32'

Bild einer Überschwemmung
Legende: Ein Fluss tritt über die Ufer, vernichtet nicht nur all sein Hab und Gut und fängt die gesamte Familie im Haus. (Symbolbild) LI LA B_94_001_048, Ruggell nach der Rheinüberschwemmung, 1927, Foto: Landesarchiv / Verlag K. Fitz, Rankweil.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.