Zum Inhalt springen

Hörspiel Grand Prix Nova: Zwei Preise für SRF Hörspiel

Glanzvoller Tag für die Hörspielredaktion von SRF am Grand Prix Nova in Bukarest: «Märchen, frisch geslammt!» gewinnt in der Kategorie «Kurzhörspiel». Eine SRF-Produktion von Martin Bezzola und Karin Berri. In der Kategorie «Lange Form» belegt «Falscher Alarm» von Lukas Holliger den zweiten Platz.

Karin Berri
Legende: Nahm die Preise im Schloss in Bukarest entgegen: Karin Berri. SRF / Reto Ott

Fairy Songs und Pop Tales: «Märchen, frisch geslammt!»

Der Sound Designer und Regisseur Martin Bezzola und die SRF-Dramaturgin und -Regisseurin Karin Berri liessen Slam-Poeten moderne Märchen erzählen, die auf Texten bekannter Popsongs basieren. So entstanden im Rahmen des SRF-Schwerpunkts «märchenhaft!» sechs brandneue Pop-Märchen mit Durchschlagskraft! Alle sechs Pop-Märchen «Märchen, frisch geslammt» hören Sie , Link öffnet in einem neuen Fensterhier.

«Falscher Alarm»: Hörstück zum 30. Jahrestag des Chemiebrandes von Schweizerhalle

Als 15-Jähriger erlebte SRF-Satireredaktor und Autor Lukas Holliger die Katastrophennacht von Basel mit. Jetzt hat der Autor die Töne von damals aus den Archiven geholt und zu einer dramatischen Collage montiert: Ein Hörstück zum 30. Jahrestag des Chemiebrandes von Schweizerhalle. «Falscher Alarm» von Lukas Holliger ist im Christoph Merian Verlag, Link öffnet in einem neuen Fenster als CD erschienen.