Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Holidays from Suicide. Hören im Zwischenzustand»
Aus Hörspiel vom 08.02.2020.
abspielen. Laufzeit 51:15 Minuten.
Inhalt

Hörspiel Iggy Pop – Der Untote des Pop

Er ist schon unzählige Tode gestorben – und singt doch von der «Lust for Life». Kein Wunder, dass Iggy Pop als wandelnder Toter durch Pop, Film und Comic zieht.

Iggy, das Comeback Kid

Keine Geschichten liebt der Pop mehr als das Comeback: Und was ist ein Comeback anderes als ein Auferstehen von den Toten? Iggy hat mit den Stooges den Punk erfunden, als noch niemand wusste, was das ist. Doch während die Band im Drogensumpf unterging, ist Iggy solo durchgestartet.

Auf Hit-Alben wie «The Passenger» (1977) folgten Flops, und wieder Comebacks wie «Blah-Blah-Blah» (1986). Und so geht das bis heute: Selbst die Stooges hat er 2002 wiederauferstehen lassen. Und mit «Post Pop Depression» hat er 2016 das «perfekte Alterswerk» geschaffen, sagt Dominic Dillier im Rock Special.

Iggy, die Krähe & Zombie-Iggy

Kein Zufall also, dass Iggy auch immer wieder herhalten muss, wenn es sonst um Untote geht. Das Aussehen der Comic-Figur «The Crow» beispielswiese ist von Iggy inspiriert. Man ahnt es schon: Die «Krähe» ist ein Superheld – der von Toten auferstanden ist.

Und 2019 war Iggy selbst als Zombie zu sehen: Im Film «The Dead don't Die» von Jim Jarmusch.

Iggy, das Hörspiel

Sterben, Loslassen, Neuanfangen: Darum geht's auch im neuen Hörspiel «Holidays from Suicide» von Birgit Kempker und Anatol Atonal. Kempker spricht, rappt und singt über die Angst vor dem Sterben, über die letzten Gedanken auf dem Totenbett und darüber, wie man am besten nach «drüben» kommt (wo auch immer das sein mag).

Ihr Gesprächpartner ist dabei, wie könnte es anders sein: Niemand anderes als Iggy Pop. Und zwar wortwörtlich: Immer wieder kommt Iggy im Hörspiel vor, im Originalton, gesampelt aus Interviews, Filmen, Gesprächen und Songs. Das Ergebnis ist beeindruckend: Das Hörspiel klingt wie eine Geisterbeschwörung – bei der die Geister auch mal lachen dürfen. Und voller «Lust for Life» sind.

Lust for Life

Textbox aufklappenTextbox zuklappen

I got a lust for life

I got a lust for life

Well I am just a modern guy

Of course I've had it in the ear before

'Cause of a lust for life

höll