Inventur: Flaschen, Stiefel und Säcke zählen

Einmal im Jahr müssen alle Unternehmen ihre Waren zählen. Eine aufwändige Angelegenheit - auch in der Landi Nürensdorf (ZH): Elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben dort am zweitletzten Tag des Jahres 2010 sämtliche Weinflaschen, Gummistiefel, Düngersäcke und Werkzeuge gezählt.

 

«2xWeihnachten» Berufsportrait Postautochauffeur

Der 40j-ährige Berner Oberländer Heini Gafner hat seinen Traumberuf gefunden: Als Postautochauffeur ist der auf dem Beatenberg wohnhafte Berufschauffeur nah bei seinen Kunden. Täglich ist er zwischen Interlaken und Beatenberg auch bei schwierigen Strassenverhältnissen unterwegs.

Beiträge

  • Inventur: Flaschen, Stiefel und Säcke zählen

    Am 31. Dezember endet nicht nur das Kalenderjahr, sondern in den meisten Unternehmen auch das Geschäftsjahr. Silvester ist damit der Stichtag für die Bilanz - und für diese müssen Firmen einmal im Jahr ihre Waren zählen.

    Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landi Nürensdorf haben das am zweitletzten Tag des Jahres getan. In Zweierteams zählten sie mit Hilfe von Erfassungsgeräten sämtliche Artikel im Laden und im Lager - von der Weinflasche über die Bohrmaschine bis zum Düngersack. Und genau bei den Düngersäcken ging die grosse Suche los, nachdem der Revisor festgestellt hatte: «Da fehlen fünf Säcke!»

    Tobias Fischer

  • Berufsporträt: Postauto-Chauffeur

    Der 40-jährige Berner Oberländer Heini Gafner hat seinen Traumberuf gefunden: Als Postauto-Chauffeur ist der auf dem Beatenberg wohnhafte Berufschauffeur nah bei seinen Kunden. Täglich ist er zwischen Interlaken und Beatenberg auch bei schwierigen Strassenverhältnissen unterwegs.

    Nebst technischem Flair ist auch soziales Fingerspitzengefühl und Pünktlichkeit gefragt. Die Postauto Schweiz AG bildet neu selber auch Chauffeure und Chauffeusen aus, die noch über keinen keinen LKW-Führerschein verfügen.

     

    Tommy Dätwyler unterwegs mit Postautochauffeur Heini Gafner. 

     

    Name: Heinrich «Heini» Gafner

    Tommy Dätwyler