Schmuggelfleisch auf Schweizer Tellern

Ein Schweizer Metzger hat während einem halben Jahr über 26 Tonnen Fleisch in die Schweiz geschmuggelt.

Fleisch, das unter anderem auf den Tellern von Schweizer Restaurants gelandet ist. Solche Vorfälle verunsichern Konsumentinnen und Konsumenten und rücken eine ganze Branche in ein schlechtes Licht.

Illegaler Medikamentenhandel im Internet

Wer Medikamente im unkontrollierten Bereich des Internets einkauft, riskiert unter Umständen sein Leben. Denn ein beträchtlicher Teil der im weltweiten Web angebotenen Arzneimittel sind gefälscht. Wie schwierig es ist, den illegalen Internethandel zu bekämpfen und was dagegen geplant ist, erzählt der Chef der Antifälscher-Taskforce der Weltgesundheitsorganisation WHO.

Beiträge