Tödliche Kunst

Frau Hodel möchte, dass der Mord an ihrem Mann, einem Bildhauer, endlich aufgeklärt wird. Sie engagiert Maloney nicht ganz uneigennützig, da sie selber nach wie vor als Hauptverdächtige gilt. Ein anderer Bildhauer, mit dem sich ihr Mann verkracht hatte, soll angeblich der Täter sein.


Mit: 
Michael Schacht als Philip Maloney
Jodoc Seidel als Polizist
Monika Schärer als Daniela Kern
Sandra Moser als Nadja Hodel
Peter Fischli als Andreas Notter
Karin Frei als Lara Breitner
Tillbert Strahlk-Schäfer als Jens Severin
Peter Schneider als Erzähler

Autor/in: Roger Graf