10 Fragen an Beatrice Egli

Seit ihrem Sieg bei «Deutschland sucht den Superstar» lebt die Schwyzerin das Superstar-Leben, das sie sich als Kind gewünscht hat. Freitagmorgen ist sie als Morgengast im Radiostudio.

Höhenflug: Beatrice Egli.
Bildlegende: Höhenflug: Beatrice Egli. Keystone

Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?
Ich möchte gerne die Gedanken von anderen Menschen lesen können.

Welche Sendungen hören oder schauen Sie regelmässig?
Die Nachrichten.

Was darf auf Ihrem Frühstückstisch nicht fehlen?
Ein leckerer Tee mit Honig und Früchte und Brot.

Ihr Lebensmotto?
Liebe das Leben.

Welches Gesetz sollte es geben?
-

Was mögen Sie an sich am meisten?
Ich mag meine Offenheit und meine positive Einstellung zum Leben.

Ihr Lieblingsbuch oder Ihr Lieblingsfilm?
«Willkommen bei den Sch'tis...» eine witzige französische Komödie, die mich immer zum Lachen bringt.

Wovon haben Sie als Kind geträumt?
Ich habe davon geträumt, Sängerin zu werden.

Wofür sparen Sie?
Ich lege meine Geld als Polster auf die Seite; weil man weiss nie, was noch alles kommt.

Welche berühmte Persönlichkeit würden Sie gerne treffen?
Elton John.