10 Fragen an Francine Jordi

Am 1. März 2013 veröffentlicht Francine Jordi ihre neue CD «Verliebt geliebt». Francine Jordi ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen der Schweiz. Ihr neustes Werk beinhaltet Schlager-Balladen und Schlagerpop in Mundart und Hochdeutsch.

Francine Jordi ist Morgengast bei Radio SRF 1.
Bildlegende: Francine Jordi ist Morgengast bei Radio SRF 1. SRF

Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?
Zeichnen zu können.

Welche Sendungen hören oder schauen Sie regelmässig?
Wenn ich von Konzerten nach Hause fahre, immer den «Nachtexpress» auf Radio SRF 1. Und um 24.00 Uhr singe ich die Schweizer Nationalhymne mit!

Was darf auf Ihrem Frühstückstisch nicht fehlen?
Schwarztee mit Milch und ein feiner Zopf.

Ihr Lebensmotto?
Ich versuche stets, ein guter Mensch zu sein.

Welches Gesetz sollte es geben?
Strengere Gesetze gegen grosse Umweltsünder.

Was mögen Sie an sich am meisten?
Meinen Durchhaltewillen.

Ihr Lieblingsbuch oder Ihr Lieblingsfilm?
«Verblendung», «Verdammnis», «Vergebung» von Stieg Larsson. Ich liebe skandinavische Krimis.

Wovon haben Sie als Kind geträumt?
Vom Christkind.

Wofür sparen Sie?
Für die Umwelt. Ich versuche zum Beispiel zu Hause möglichst wenig Strom zu brauchen.

Welche berühmte Persönlichkeit würden Sie gerne treffen?
Dolly Parton.