«Ghackets am Stück»

Musik & Geschichten

Wenn die Wildsau ins Auto knallt, Vorhänge flambiert und meterlange Spaghetti serviert werden, tritt Urs Mangolds kreative Ader zum Vorschein. Der Baselbieter Musiker liebt es nämlich, seine Kompositionen mit originellen Titeln zu versehen, die direkt aus dem Leben gegriffen sind.

Ein Mann vor einem Mikrofon.
Bildlegende: Urs Mangold im Januar 2019 im Studio von SRF Musikwelle. SRF

Im «Musikwelle Magazin» erzählt Urs Mangold, welche Geschichte sich hinter dem Titel «Ghackets am Stück» verbirgt.

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Guido Rüegge