Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Gesellschaft, Ethik, Religion Dossier Suizid

Die Schweiz hat eine hohe Selbstmordrate unter Jugendlichen. Jeden dritten Tag wählt ein junger Mensch den Freitod. Das Umfeld bleibt meist überfordert zurück. Der Film von Stascha Bader zeigt Fallbeispiele, gibt Ratschläge und thematisiert das heikle Thema mit einem Rap.

Zum «Dossier Suizid» steht massgeschneidertes Unterrichtsmaterial zur Verfügung. Es besteht aus einer Zusammenfassung, Arbeitsblättern, Lektionsskizzen und Hintergrundinformationen als PDF und Word-Dokument.

Das Begleitmaterial ergänzt die Lektionen optimal und in vielfältiger Weise: Es ermöglicht Diskussionen, Gruppenarbeiten und präzise Analysen. Die Schülerinnen und Schüler vertiefen damit ihr Wissen, werden zum kritischen Nachdenken angeregt und verlieren auch bei komplexen Sachverhalten nicht den Überblick.

Hilfe in der Not

Pro Juventute hilft Kindern und Jugendlichen, die nicht mehr weiter wissen. Entweder per Notrufnummer 147 oder auf der Webseite www.147.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster - und das rund um die Uhr und kostenlos.

Stufe: Sek I, Sek II

Fächer: Lebenskunde, Psychologie

Stichwörter: Suizid, Pro Juventute, 147, Notrufnummer, Trauer, Verzweiflung, Tod, Selbstmord, Krise, Psychologie, Angst, Abschied, Not, Hilfe

Produktion: Stascha Bader. «SRF mySchool» 2004.

Verkauf: Online-Shop SRF mySchool, Link öffnet in einem neuen Fenster.

VOD: Unbegrenzt.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.