Interview-Training

Nachgefragt und nachgehakt. Die über 500 Schülerinnen und Schüler am «SRF mySchool»-Interviewtraining geben nicht so schnell auf. «Haben Sie schon einmal gekifft?» oder «Liebe statt Karriere?» – die jungen Interviewer entlocken den TV-Profis von SRF manches Geständnis.

Video «Medienkompetenz: Interview-Training» abspielen

Medienkompetenz: Interview-Training

15 min, aus SRF mySchool vom 3.12.2013

Nicht immer bekommen die jungen Interviewerinnen und Interviewer auf ihre Fragen die gewünschte Antwort. Denn Interviews zu führen ist eine Kunst – allerdings eine, die man lernen kann.

Sonja Hasler während einem Interview mit einer Schülerin. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: TV-Moderatorinnen und Moderatoren verraten ihre Tipps und Tricks. Auch Sonja Hasler stellte sich den Fragen der Schüler. SRF mySchool

Manchmal reicht bereits eine simple Frage, um einiges zu erfahren. Ein Interview funktioniert aber nur, wenn dem Interviewer klar ist, was er erfahren will.

Wie man gute Fragen formuliert, warum es eine Recherche braucht oder wie präzise Antworten zu bekommen sind, erfahren und üben die Schülerinnen und Schüler mit den TV-Profis von «Arena», «10vor10», «Rundschau» und Co.

Die gestandenen Fernsehexperten machen es ihnen nicht leicht. Doch sie verraten wertvolle Tipps und Tricks aus der Interviewpraxis.

Stufe: MS, Sek I, Sek II

Fächer:

  • Medienbildung/ICT + Medien
  • Individuum + Gemeinschaft
  • Sprachen
  • Geschichte

Stichwörter: Journalismus, Medienkompetenz, Gespräch, Rhetorik, Medienwelt, Fragen, Kamera, Befragung, Fragetechnik

Produktion: Thomas Gantenbein. SRF mySchool 2013

Verkauf: Online-Shop SRF mySchool

VOD: Unbegrenzt.

Sendung zu diesem Artikel