Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Tier des Jahres Raphi rafft's – Auf der Suche nach dem Bachflohkrebs

Um das Tier des Jahres zu finden, scheut Raphi keine Mühen. Der Bachflohkrebs lebt in sauberen, kleinen Bächen mit viel Laub. Tief im verschneiten Wald wird Raphi fündig. Sein Kollege und Krebs-Experte Jeannot erklärt ihm, warum dieses Tierchen so wichtig für die Natur ist.

Video
Das Tier des Jahres – Auf der Suche nach dem Bachflohkrebs
Aus Raphi rafft's vom 17.02.2021.
abspielen

Tier des Jahres

Die Naturschutzorganisation Pro Natura hat den Bachflohkrebs zum Tier des Jahres 2021 in der Schweiz gewählt.

Der Süsswasserkrebs zählt zu den kleinen, unscheinbaren Tierarten in unserem Ökosystem und findet sich hauptsächlich in kleinen und mittelgrossen Flüssen. Wo er in grosser Zahl vorkommt, ist das Gewässer sauber und gesund.

In der neuen Videoreihe «Raphi rafft’s» geht Moderator Raphael Labhart auf Erlebnisreise für die Kinder. Einmal pro Monat wird er mit einer neuen Frage im Gepäck auf Reportage geschickt. Die Folgen werden jeweils am Mittwoch auf SRF Play und auf dem Youtube-Kanal «SRF Kids, Link öffnet in einem neuen Fenster» publiziert. Zudem sind alle Folgen von «Raphi rafft’s» auch Teil der «SRF Kinder-News».

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.