Huddersfield 1/2: Feldman, Hartman und Parker

  • Mittwoch, 3. Juni 2020, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 3. Juni 2020, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Das hcmf, das Huddersfield Contemporary Music Festival, Englands grösstes Festival der neuen und experimentellen Musik, hat in den über 40 Jahren seines Bestehens sowohl eine Menge spannender neuer Musik auf die Insel gebracht als auch die inspirierendsten UK-Komponist*innen präsentiert.

Symbol auf Violet
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Heute und nächste Woche präsentieren wir zwei Konzerte der letzten Festivalausgabe vom November 2019 – heute ein Late Night-Konzert vom 23. November mit der Saxofonlegende Evan Parker, composer-in-residence Hanna Hartmann, der Klangalchemistin aus Schweden Ein Medley der Festivalausgabe 2019, enigmatisch, poetisch, überraschend.

Frank Denyer: Woman, Viola and Crow
Elisabeth Smalt, muted viola, vocals, percussion sounds

Morton Feldman: Intersection 3
Philip Thomas, Klavier

Hanna Hartman: Horizontal Cracking In Concrete Pavements
Anthony Brown, Saxophon
Carl Raven, Saxophon
Hanna Hartman, electronic tape

Isidore Isou: Recherché pour un poème en prose pure
Isidore Isou: Ligne unique de consonnes
Loré Lixenberg, Stimme

Frank Denyer: Frog
Elisabeth Smalt, viola/sneh

Evan Parker: Improvisation
Evan Parker Electro-Acoustic Quartet

Konzret vom 23.11.19, Bates Mill Blending Shed, Huddersfield (Huddersfield Contemporary Music Festival)

Das Konzert steht bis 30 Tage nach Sendetermin zum Nachhören zur Verfügung.

Redaktion: Florian Hauser