Zum Inhalt springen

Header

Portraitaufnahme der beiden Chat-Experten
Legende: Prof. Günther Hofbauer und Dr. Jana Geiss SRF
Inhalt

Alternde Haut «Was hilft gegen meine Zornesfalte?»

Günther Hofbauer und Jana Geiss haben Ihre Fragen im «Puls»-Chat beantwortet.

Fachpersonen im «Puls»-Chat und am Telefon

Box aufklappenBox zuklappen

Prof. Günther Hofbauer
Leitender Arzt Dermatologie
Universitätsspital Zürich, Link öffnet in einem neuen Fenster

Dr. Jana Geiss
Fachärztin für Dermatologie und Innere Medizin
Praxis für Dermatologie und ästhetische Medizin, Link öffnet in einem neuen Fenster

+++

Dr. Marjam Barysch
Oberärztin Dermatologie
Universitätsspital Zürich, Link öffnet in einem neuen Fenster

Dr. Nadja Galliker
Assistenzärztin für Dermatologie
Universitätsspital Zürich, Link öffnet in einem neuen Fenster

Dr. Mirjam Nägeli
Assistenzärztin Dermatologie
Universitätsspital Zürich, Link öffnet in einem neuen Fenster

Chatprotokoll

Ich bin jetzt 68. Vor allem an den Händen, aber auch im Gesicht stelle ich nun vermehrt "Altersflecken" fest. Was ist der Grund dieser Flecken? Sind diese gefährlich? Kann man diese Flecken verhindern oder hinaus zögern?

Jana Geiss: Die beste Prävention der Altersflecken ist ein konsequenter Sonnenschutz mit einem hohen Lichtschutzfaktor. Wenn die Flecken einmal da sind, können sie mittels Lasertherapie entfernt oder aufgehellt werden.

was hilft bei sehr trockener und plötzlich faltiger Haut während der Chemo? wir die Haut nach der Chemo wieder schön?

Jana Geiss: Ich empfehle Ihnen harnstoffhaltige Cremen (Urea) anzuwenden. Diese führen zu einer langanhaltenden Befeuchtung der Haut und dadurch zu einer Glättung.

Ich (39) sehe inzwischen immer mehr Fältchen und vor allem Augenringe und ausgeprägte Tränensäcke, vor allem morgens. Gibt es denn dagegen auch etwas?

Jana Geiss: Es gibt für diese sehr epfindliche Hautpartie spezielle Augencremen, welche die Haut befeuchten und in Kombination mit Vitamin C oder anderen Antioxidantien gegen Fältchen und Augenringe helfen.

Ich (23j) habe seit einiger Zeit ein kleiner schwarzer Fleck in der Handfläche (sieht aus wie ein Muttermal). Kann dies gefährlich sein?

Jana Geiss: Das kann man nur in einer hautärztlichen Untersuchung beurteilen.

Obwohl ich immer 50-er-Sonnencrème benutze, bekomme ich dennoch Pigmentflecken an den Wangen und manchmal auch an der Stirne. Was mache ich falsch?

Jana Geiss: Oft handelt es sich in diesen Fällen um eine hormonell bedingte Pigmentstörung (Melasma). Der Sonnenschutz ist aber auch bei dieser Art Pigmentflecken enorm wichtig. Vermeiden Sie unbedingt parfümhaltige Cremen im Gesicht, diese führen nämlich auch oft zu Pigmentflecken.

Ich bin 29 Jahre alt. Ab wann sollte man mit Antifaltencreme beginnen?

Jana Geiss: Sonnenschutz als beste vorbeugende Massnahme ab sofort. Vitamin A haltige Präparate, die auf junge Haut abgestimmt ist, sobald Sie die ersten Fältchen beobachten.

Ich (40) habe mit unreiner Haut zu kämpfen, und höre jetzt in der Sendung, ich solle täglich gegen die Hautalterung eine starke Sonnencreme nehmen. Ich habe aber Angst um mein Hautbild, selbst nicht komedogene Sonnencremes tun ihr nicht wirklich gut ...

Jana Geiss: Es gibt inzwischen wirklich für jeden Hauttyp eine passende Sonnenschutzcreme. Lassen Sie sich von einer Fachperson (Dermatologe oder Apotheker) beraten.

Ich bin 43. jahre alt, was kann ich gegen augensäcke / Tränensäcke machen, hilft da auch eine creme? Danke für die Antwort

Jana Geiss: Cremen führen zu einer Straffung und leichten Abschwellung und gegen Augenrige. Eine Lasertherapie kann etwas nützen. Bei ausgeprägten Tränensäcken Operation.

Was hilft bei Hautrötungen, bedingt durch Stresssituationen im Beruf ?

Jana Geiss: Blitzlampentherapie in einer dermatologischen Praxis kann da helfen. Unbedingt konsequent hohen Sonnenschutz anwenden, damit die Veränderungen nicht permanent bleiben.

welche faltencreme ist die beste?

Günther Hofbauer: Vor allem diejenige, die auch wirklich angewendet wird. Täglicher Sonnenschutz mit einem LSF von 15 oder mehr ist passend, wobei das genaue Produkt nicht relevant ist, da nach dem Gesetz der LSF (Lichtschutzfaktor) gleich gemessen wird. Weitere Crèmes können individuell hinzugefügt werden.

Guten Abend was empfehlen Sie bei Rosacea ? Herzlichen Dank

Günther Hofbauer: Konsequenten Sonnenschutz täglich mit hohem Lichtschutz. Vorsichtige Hautpflege mit nicht-schäumender neutraler Seife. Ggf. weitere Wirkstoffe in örtlichen Crèmes oder in Tablettenform.

Ich bin (23) und möchte gerne wissen was für eine pflege ich benötige für meine Haut und wie ich am besten vorbeugen kann dass ich möglichst lange keine Falten bekomme? Ist es schlecht wenn ich schon anti age oder q 10 creme benutze? Danke für Ihre Antwort.

Jana Geiss: Ich empfehle Ihnen, sich bereits ab sofort gut vor der Sonne zu schützen. Sonst brauchen sie nur eine leichte Feuchtigkeitscreme, wenn sich die Haut trocken anfühlt. Zu reichhaltige Antiaging Cremen können in Ihrem Alter zu Ausschlägen führen und sollten Sie vermeiden.

wie kann sonnencreme genau helfen?? bei feuchtigkeiscreme kann ich das noch nachvollziehen.

Jana Geiss: UV-Strahlung führt zu Hautalterung, daher hilft UV-Schutz dagegen.

Ich habe gelesen, dass die meisten Sonnemcremes krebserregende Wirkstoffe enthalten. Welche Sonnencreme können Sie empfehlen und wo kriegt man die? Vielen Dank für die Antwort.

Jana Geiss: Da sind Sie falsch informiert. Im Gegenteil beugen Sie vor Hautkrebs vor! Lassen Sie sich in einer Apotheke oder in einer dermatologischen Praxis beraten.

Kann man etwas gegen Mimikfalten um den Mund tun? Meine Minikfalten sieht man zum Teil auch wenn ich nicht am lachen bin und sie sind jetzt schon tief.

Jana Geiss: Sonnenschutzcreme als Basistherapie. Vitamin A haltige Creme am Abend. Bei tieferen Falten kann man andere Therapien wie Untersritzung mit Hyaluronsäure oder Microneedling einsetzen.

Ich habe die Diagnose Rosacea. Wie soll ich mich schützen vor Sonne und Falten? Ich bin jetzt 48 jährig. Gemäss Arzt sollte ich möglichst gar nicht auf die Haut gebeb.

Günther Hofbauer: 1. Verhalten mit zurückhaltender Sonnenaussetzung. 2. Kleidung inklusive Kopfbedeckung mit einer mindestens 8 cm breiten Krempe. Bauen Sie einen Hut in Ihren Kleiderstil ein. 3. Täglichen Sonnenschutz mit einem möglichst hohen Schutzfaktor am besten in einer nicht-fettenden Grundlage wie einem Gel, Spray oder einer Lotion.

Ich (37) habe seit einem Jahr Rötungen an den Wangen. Trotz gründliche Reinigung, bringe ich diese Rötungen nicht weg. Kommt dies von der Hautalterung?

Jana Geiss: Es handelt sich am ehesten um eine sogenannte Rosazea (Couperose). Einerseits ist das eine vererbte Erkrankung, andererseits wird diese durch Sonnenstrahlung verstärkt. Unbedingt Sonnenschutz machen!

Ich habe eine Tagescreme ohne Sonnenschutz und Arbeite draussen. Soll ich vor oder nach der Tagescreme den Sonnenschutz auftragen?

Einige meiner Bekannten behaupten Eura, das altbekannte Melkfett sei gut für die Haut, sind Sie auch der Meinung?

Günther Hofbauer: Je nach Hauttyp kann bei trockener Haut auch Melkfett angenehm sein. Wahrscheinlich werden andere Produkte aber von den meisten als angenehmer empfunden.

Reicht es aus, wenn die Tagescrème einen LSF 15 enthält oder muss zusätzlich eine Sonnencrème verwendet werden? Anschlussfrage: Muss die Sonnencrème unter oder über der Tagespflege verwendet werden. Schützt eine einjährige Sonnencrème noch genügend? MERCI

Jana Geiss: Wir empfehlen Sonnenschutz Faktor 30 oder 50. Sonnencreme immer zuoberst, als äusserste Schicht. În der Regel sind die Cremen 6 Monate geöffnet noch garantiert vollständig wirksam. Danach kann die Wirkung abnehmen.

Ich habe vermehrt gehört, dass nach neueren Erkenntnissen der UV -Schutz in Sonnencrèmes eher negative Nebenwirkungen hat ( u. a. Krebsrisiko)

Jana Geiss: Im Gegenteil schützen Sonnencremen vor Hautkrebs.

Welche Gesichtssonnencreme können Sie empfehlen?

Günther Hofbauer: Grundsätzlich jede mit einem Schutzfaktor 15 oder höher, die Sie persönlich als angenehm empfinden. Am besten lassen Sie sich in einer Apotheke oder Drogerie mehrere Muster geben, um verschiedene Produkte oder Grundlagen wie Gel, Spray, Lotion und Crème selbst zu erfahren und zu vergleichen.

Habe auf der rechten Gesichtshälfte seid ich 20 bin braune...ich nehme an Sonnen Flecken...was hilft diese zu entfernen...oder wie bringt man dies operativ weg. Vielen Dank

Jana Geiss: Lasertherapie kann helfen.

Kann die tägliche Anwendung von Sonnencreme nicht andere Risiken bergen (schädliche Inhaltsstoffe)?

Jana Geiss: Gibt es zum Glück bisher keine wissenschaftlich belegten Hinweise.

Ich werde dieses Jahr 35 und habe schon erste Altersflecken. Kann ich überhaupt noch was tun, damit die weniger sichtbar sind? Vielen lieben Dank!

Günther Hofbauer: Ja, für Sonnenschutz ist es nie zu spät! Beachten Sie die drei Pfeiler des Sonnenschutzes: Verhalten, Kleidung inklusive Kopfbedeckung und Sonnenschutzcrème.

Ich nehme Isotretinoin in Pillenform gegen Akne. Hat das Medikament auch einen Effekt auf meine Falten?

Günther Hofbauer: Ja, das hat es. Für sich allein wäre das allerdings kein Grund, Isotretinoin innerlich einzunehmen. Oft erfahren Betroffene aber eine gewisse Straffung der Haut und eine verbesserte Textur.

Meine Kosmetikerin empfiehlt und schwärmt von hyaluron Ampullen . Ich habe vor kurzem diese Ampullen gekauft und probiere diese nun aus, kann aber noch keine Rückschlüsse ziehen. Bin 42. Rauche nicht. Was ist mit Hyaluron zu beachten? Danke für Ihre Antwort.

Jana Geiss: Leider führt Hyaluron in Cremen oder Seren nur zu einer Aufquellung der Hornschicht, aber nicht zu einer wirklichen Reduktion der falten. Dafür muss man Hyaluron in die obersten Hautschichten einspritzen.

Guten Abend, sie sprechen vom täglichen sonnenschutz ( sonnencreme) - wie ist das beim kind? Auch da sollte mann täglich das gesicht mit sonnencreme behandel egal ob sommer oder winter/ regen oder schnee? Vielen dank

Günther Hofbauer: Bis zum ersten Geburtstag empfiehlt man nur Sonnenschutz durch Vermeidung der direkten Sonne. Anschliessend würde ich Ihnen zu den drei Pfeilern des Sonnenschutzes durch Verhalten, Kleidung und bei Kleinkindern in der hellen Jahreshälfte einer Sonnenschutzcreme raten.

Ich nochmals - 61ig - kann mir eine Lasertherapie helfen, meine leichten Tränensäcke zu verringern ?

Jana Geiss: ich würde dafür Microneedling mit Radiofrequenz empfehlen. Das ist ein Verfahren mit weniger Risiken als eine Lasertherapie in dieser heiklen Region.

Ich bin 62 Jahr alt. I brauche Antifaltencreme und Daylon im Sommer. Ich habe einige grössere Altersflecken im Gesicht. Was würden Sie mir Empfehlen? Habe es auch schon mit aufheller probiert. Hat aber nichts gebracht. Danke für Ihre Antwort.

Jana Geiss: Pigmentlaser bei einem Hautarzt/ärztin nützt da sehr gut.

Guten Abend! Ich bin 61, hatte in jungen Jahren insgesamt 20! Jahre Akne. Insgesamt eine sehr problematische, sehr empfindliche Haut. Wie kann ich nun in meinem Alter die Haut pflegen - mit welchen parfumfreien Produkten, die auf die Haut von einer 61ig jährigen ausgerichtet sind?! Welche Sonnenschutz kann ich bei empfindlicher Haut verwenden. Leider habe ich bis heute nicht Produkte gefunden, die wirklich auf meine Haut passen! Danke für Ihre Antwort!

Günther Hofbauer: Hier gibt es leider keine pauschale Antwort für Ihre Haut aus der Distanz. Sie sollten sich nicht entmutigen lassen und sich in Apotheken und Drogerien Proben zahlreicher Hersteller und in verschiedenen Grundlagen geben lassen. Sollten Sie damit keinen Erfolg haben, empfehle ich Ihnen einen Besuch beim Dermatologen.

Welche Gesichtssonnencreme können Sie empfehlen?

Günther Hofbauer: Grundsätzlich jede mit einem Schutzfaktor 15 oder höher, die Sie persönlich als angenehm empfinden. Am besten lassen Sie sich in einer Apotheke oder Drogerie mehrere Muster geben, um verschiedene Produkte oder Grundlagen wie Gel, Spray, Lotion und Crème selbst zu erfahren und zu vergleichen.

Welche Gesichtssonnencreme können Sie empfehlen?

Günther Hofbauer: Grundsätzlich jede mit einem Schutzfaktor 15 oder höher, die Sie persönlich als angenehm empfinden. Am besten lassen Sie sich in einer Apotheke oder Drogerie mehrere Muster geben, um verschiedene Produkte oder Grundlagen wie Gel, Spray, Lotion und Crème selbst zu erfahren und zu vergleichen.

Ich wundere mich über die Aussage täglich Sonnenschutzcreme zu benutzen sei gut - somit hat meine Haut ja keine Möglichkeit mehr das besonders im Winter nötige Vitamin D zu produzieren..?

Günther Hofbauer: Keine Angst, es ist in Studien gut belegt, dass tägliche Sonnenschutzcremeanwendung die Vitamin D Spiegel nicht beeinflusst.

Ich bin 50 Jahre als und benutze seit Jahren für meine Gesichts- und Halspartie nur Arganoel. Reicht diese Pflege aus oder sollte ich auf konventionelle Tages- und Nachtcremes umstellen?

Günther Hofbauer: Es kommt auf Ihre Ziele an. Wenn Sie ein angenehmeres Gefühl durch besser gepflegte Haut haben möchten, kann das genügen. Wenn Sie der Hautalterung vorbeugen wollen, sollten Sie einen Lichtschutzfaktor 15 oder höher täglich morgens auftragen.

Können Sie mir den Namen eines Produktes mit Vitamin A-Säure nennen, ebenso eines Retinolproduktes welche ich ohne ärztliches Rezept kaufen kann. Besten Dank!

Günther Hofbauer: Bitte verstehen Sie, dass wir keine spezifischen Produkte in diesem Forum empfehlen können.

Ich nehme jeden Tag Collhyaleen. Kann ich dass für immer einnehmen. Bringt das auf die dauer auch eine Wirkung.

Günther Hofbauer: Für dieses Produkt ist eine Wirkung nicht nachgewiesen. Kaufen Sie lieber die Aktie als das Produkt.

Sie empfahlen Sonnencreme, die welche ich benütze, ist aber recht fettig, ich glänze und sie macht die Kleider schmutzig. Gibt es Alternativen?

Jana Geiss: Auf jeden Fall! Lassen Sie sich von einem Hautarzt beraten, leider darf ich Ihnen hier keine Produktempfehlung abgeben.

Altersflecken am handrücken !wie kann ich diese reduzieren oder dass sie heller werden

Jana Geiss: Als Basistherapie guten Sonnenschutz als Vorbeugung. Ich empfehle Ihnen eine Lasertherapie gegen die bereits vorhanden Flecken.

Ich (55) habe eine Altersakne und z.T. tiefe Narben im T-Bereich. Hilft da ein Vitamin A Präparat?

Jana Geiss: Bei tiefen Narben ist das schwierig. Da müsste man eher eine Narbenbehandlung mit Mirconeedling/Radiofrequenz oder ablativem Laser durchführen.

Guten Tag, ich habe zwei Fragen. 1. Ich bin Delta und Gleitschirmpilot, daher fliege ich häufig im Frühling/Sommer gut angezogen in grossen Höhen. Das Gesicht liegt dauernd frei häufog in der direkten Sonne ausgenommen der Sonnenbrille. 2. In den Usa sind wir des öftern auf dem colorado plateau 2000-3000m in den Ferien. Die UV Belastung liegt oft bei 10-13. Wie ist dies zu interbretieren, welche sonnenschutzfaktoren empfehlen Sie? Danke freundliche Grüsse

Jana Geiss: zu 1. verwenden Sie eine Creme mit UV-Filter 50 . zu 2. UV-Faktor 50 ist der höchste erhältliche Schutz.

Guten abend Ich bin 50 jahre alt und bekomme auf beiden handrücken altersflecken. Meine mutter hatte mit 70 jahren auf der handoberfläche überhaupt kein pigment mehr. D.h. die oberfläche war fast rosa. Kann ich dem vorbeugen? Danke

Günther Hofbauer: Ja, für Sonnenschutz ist es nie zu spät! Beachten Sie die drei Pfeiler des Sonnenschutzes: Verhalten, Kleidung inklusive Kopfbedeckung und Sonnenschutzcrème.

Ich bin 49J. alt und habe einige Pigmentflecken auf der Gesichtshaut. Ich benutze täglich Tages- bzw. Nachtcrème gegen Pigmentflecken. Soll ich die Sonnencrème direkt nach der Reinigung benutzen oder die Haut zuerst mit der Tagescrème eincrèmen?

Günther Hofbauer: Beides ist möglich. Generell würde ich eher zuletzt die Sonnenschutzcreme als oberste Schicht auftragen.

Es gibt auch ganz billige Cremen wie z. B. Cien mit Q10 von Lidl. Was halten sie davon?

Günther Hofbauer: Es kommt auf Ihr Ziel an. Dieses in der Sendung getestete Produkt ist sicher rückfettend, aber nicht sicher gegen Hautalterung wirksam.

Guten abend, bin 38 jahre jung gehe gern ins solarium , geh 1-2 mal in der woche 15 minuten ,weil ich gern bischen braun bin muss mich weniger schminken ! Reicht mir solarium schutz vor dem bräunen?

Günther Hofbauer: Sie können sich entscheiden: Solarium heute und Backhuhn morgen oder kein Solarium und knackig ins Alter. Beides geht leider nicht.

Grüezi, man liest ja immer öfters, dass gerade Sonnenschutzmittel krebserregende Stoffe beinhalten. Ausserdem verhindern sie, dass Vitamin D3 gebildet werden von der Sonne. Was meinen Sie?

Günther Hofbauer: Die gute Nachricht ist, dass Studien klar zeigen, dass regelmässige Anwendung von Sonnenschutzcreme keinen negativen Einfluss auf Vitamin D Spiegel hat. Was die mögliche Krebserzeugung anbelangt: In Zellkulturen können hohe Dosen von Lichtschutzfiltern östrogenartige Wirkung zeigen, in einer sehr künstlichen und überreizten Versuchsanordnung. Es gibt trotz jahrzehntelanger und millionenfacher Anwendung von Sonnenschutz keinen Anhaltspunkt dafür, dass echte Menschen vermehrt Krebs entwickeln.

Guten Abend; hab Sommersprossen, Rosacea und einiges an Lachfalten mit 47 Jahren. Reagiere nicht auf die gängigen Medikamente gegen Rosacea, verschiedene Cremen ausprobiert: bei Zoé sensitiv aus der Migros gelandet; passt am Besten. Hätten Sie ev. einen anderen Vorschlag? Vichy, La Roche Posay auch schon probiert. Besten Dank im Voraus. SH

Günther Hofbauer: Bitte besprechen Sie diese Frage mit Ihrem Dermatologen für einen Ihrer Haut angepassten Rat.

Guten Abend. Ich bin 48 J. alt und leide unter Rosacea. Cremes verwende ich mit Vorsicht, da sich Pusteln und Rötungen bilden. Welches Produkt ist bei meiner Krankheit angezeigt? Zudem reagierte ich mehr auf Sonneneinwirkung mit Sonnenallergie. Wie kann ich diese Symptome in den Griff kriegen?

Günther Hofbauer: Bitte besprechen Sie diese Frage mit Ihrem Dermatologen für einen Ihrer Haut angepassten Rat.

Sehr geehrte Frau Geiss, sehr geehrter Herr Hofbauer Erschwert oder stoppt ein hoher Sonnenschutzfaktor die Möglichkeit, Vitamin D aufzunehmen oder ist dies ein klassicher Irrtum von medizinischen Laien? Sollten bei jüngeren Kindern mit einem sehr hellen Hauttypus auch im Sommer Vitamin D-Tropfen zur Anwendung gelangen?

Günther Hofbauer: Die gute Nachricht ist, dass Studien klar zeigen, dass regelmässige Anwendung von Sonnenschutzcreme keinen negativen Einfluss auf Vitamin D Spiegel hat. Vitamin D sollte bei Kindern und älteren Personen über die Nahrung oder mit Ergänzungspräparaten gegeben werden.

Ich bin 46, männlich und eigentlich noch recht zufrieden mit meiner Gesichtshaut. Ich hab mir ein Buch mit dem Titel "Gesichtsmuskeltraining" gekauft. Die Autorin sieht die Ursache jugendlichen Aussehens vor allem in der Beschaffenheit der Gesichtsmuskeln und die könne man mit gewissen Übungen trainieren. Was halten Sie davon?

Günther Hofbauer: Das ist sicher ein ungewöhnlicher Approach. Ein Erfolg hängt von Ihren Zielen ab. Sicher ist unsere Mimik ganz wichtig für den Eindruck, den wir bei unserem Gegenüber erwecken und ob wir zb jugendlich und frisch wirken. Eine eigentliche Wirkung gegen Hautalterung wage ich aber zu bezweifeln.

Reicht ein Sonnenschutz bereits gegen Rosazea oder soll ich zuerst mal einen Dermatologen aufsuchen?

Jana Geiss: Ich würde mich von einem Dermatologen beraten lassen, denn es gibt Cremen, die in Ergänzung zum Sonnenschutz speziell gegen Rosazea wirken.

Ich brauche jeden Tag morgens Tagescrème und abends eine Nachtcrème. Wie soll ich nun eine Sonnenschutzcrème anwenden? Kann ich sie kombinieren oder wird die Sonnenschutzcrüme von der Haut nicht mehr aufgenommen wenn die Tagescrème schon aufgetragen ist?

Jana Geiss: Sie können den Sonnenschutz als oberste Schicht auftragen, dann ist sie gut wirksam. Oder Sie verwenden eine Tagescreme, welche einen UV-Filter enthält.

Bei Handcreme und Lippenpomade stelle ich grundsätzlich fest, dass sich die Haut rasch an die Anwendung gewöhnt. Setze ich die Pflege für eine Zeit aus, trocknet die Haut umso schneller aus und bildet Risse, die ohne vorherige Pflege kaum oder nicht so schnell entstanden wären. Ab welchem Alter raten Sie zu einer regelmässigen Anwendung von Antifaltencreme im Gesicht?

Jana Geiss: ab den ersten statischen Fältchen, zuerst eine leichtere, weniger fetthaltige Antiagingcreme, später eine reichhaltigere

Bin 66 Jahre alt. Was kann ich gegen Altersflecken an den Händen machen? Vielen Dank für Ihre Antwort

Jana Geiss: 1. guter Sonnenschutz und 2. Lasertherapie bei einer spezialisierten Hautärztin

Guten Abend was kann man Ihrer Meinung nach am besten gegen Altersflecken tun?

Jana Geiss: Lasertherapie bei einem spezialisierten Hautarzt/ärztin

Guten Abend, ich (28) würde gern täglich Sonnenschutz verwenden. Kann ich dazu einfach eine normale Sonnencreme aus dem Supermarkt benutzen oder sind hier teurere, spezillere Produkte angebrachter?

Jana Geiss: Für das Gesicht empfehle ich eine Creme aus der Apotheke oder Arztpraxis, weil diese auf ihren Hauttyp abgestimmt sind. Für den Körper können sie ruhig günstigere Produkte verwenden.

Ich bin 19 Jahre und habe schon leichte Fältchen an der Stirne, was kann ich tun dass sie nicht stärker werden?

Jana Geiss: Sonnencremen mit hohem Schutzaktor ist die beste Vorbeugung gegen Falten. Zudem empfehle ich Ihnen eine feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme. Oft handelt es sich in so jungem Alter um Trockenheitsfältchen.

ich habe mal gelesen, dass taeglicher sonnenschutz krebserregend sei, da man zu wenig vitamin d aufnimmt. ausserdem bedenkliche krebserregende inhaltsstoffe in fast allen sonnencremes. was stimmt nun?

Jana Geiss: Es konnte gezeigt werden, dass täglicher Sonnenschutz zu keiner Nennenswerten Verminderung von Vitamin-D Spiegel führt. Sonnenschutz beugt hingegen bewiesenermassen gegen Hautkrebs vor!

+++Zum Thema Antifaltencreme etwas zur Auflockerung. Diesen Schnitzelbankvers habe ich an der Fasnacht mit Erfolg vorgetragen:Es git hütt Antifaltecreme – scho bald gäg jedi Falte.Bruche tüend diä Cräme schiints di Junge und di Alte.Diä Junge mached d"Werbig wo jo gar kä Falte händund di Alte chaufed si will"s d"Falte los ha wänd.Das isch doch nur en Traum – wänn nöd – dänn hätted mir ä Bitt,erchläred üüs warum"s no Fraue mit so Falte git.+++

Ich nehme jeden Tag Collhyaleen. Kann ich dass für immer jeden Tag einnehmen. Bringt dass auf die Dauer eine Wirkung?

Günther Hofbauer: Dieses Produkt hat keine belegte Wirksamkeit.

Ich habe von einem gerät gehört, mit welchem die augenpartie massiert werden kann. macht so etwas sinn?

Günther Hofbauer: Es kommt auf Ihr Ziel an. Für ein gesteigertes Wohlgefühl mag dies hilfreich sein. Für die Hautalterung ist es wirkungslos.

Ich (30j) beobachte seit einiger Zeit, dass meine Haut langsam eine unreine Struktur bekommt. Ich habe nicht besonders heikle Haut, üblicherweise auch keine Trockene Haut. Welche Tages und/oder Nachtcreme würden Sie mir empfehlen? Und meine 2. Frage: ich verwende seit meiner Kindheit die Daylong Sonnencreme (ich habe helle Haare und rel. helle Haut) - ist diese Sonnencreme gut auch gegen die Hautalterung?

Günther Hofbauer: Sonnencreme ist grundsätzlich gut gegen Hautalterung sofern sie einen schutzfaktor von 15 oder höher hat und täglich angewandt wird. spezifische Produkte können wir hier nicht besprechen.

Was halten sie von der sehr günstigen Creme von Lidl: Cien mit Q10?

Günther Hofbauer: bitte sehen Sie die Antwort auf dieselbe Frage weiter oben an.

Man sagt, dass derjenige Sonnenschutzfaktor der als erstes aufgetragen wird, "wirkt"... Bsp. Am morgen SF 15...und am Nachmittag würde man gerne SF 50 auftragen, da man plötzlich einen höheren Faktor nötig hat...ist es richtig, dass dieser hohe Faktor nicht "wirken" kann, da ja am morgen bereits ein SFaufgetragen wurde? Dasselbe,wie wenn der Eigenschutz verbraucht wurde immer der Schatten gesucht werden muss, da ein auftragen von einrm hohen Sonnendchutz nicht mehr wirkt? Vielen Dank!

Günther Hofbauer: Sie können mit einer Sonnencreme nur den deklarierten Sonnenschutz erreichen oder wieder herstellen nach einiger Zeit, aber nicht erhöhen. In Ihrem Beispiel können Sie sehr wohl später am Tag einen höheren Lichtschutzfaktor auftragen. Sinnvoll wäre es aber, bereits am Morgen den hohen LSF zu wählen. Sobald der Eigenschutz verbraucht ist, hilft Ihnen keine weitere Sonnenschutzcreme, sondern dann stehen Sie an der Schwelle des Sonnenbrandes.

sie schreiben, es gebe keine kreberregenden Inhaltsstoffe in den sonnencremes, aber dass kann man doch ueberall nachlesen im internet. Einfach zu sagen man sei falsch informiert ist doch schon etwas mager, oder?

Günther Hofbauer: Ein Chat ist wohl nicht der Ort für eine differenzierte Abhandlung. Jedoch in Kürze Was die mögliche Krebserzeugung anbelangt: In Zellkulturen können hohe Dosen von Lichtschutzfiltern östrogenartige Wirkung zeigen, in einer sehr künstlichen und überreizten Versuchsanordnung. Es gibt trotz jahrzehntelanger und millionenfacher Anwendung von Sonnenschutz keinen Anhaltspunkt dafür, dass echte Menschen vermehrt Krebs entwickeln.

Gibt es im USZ eine Sprechstunde, um Problem und Lösung vor Ort zu diskutieren?

Günther Hofbauer: Ja, natürlich. Sie können sich von Ihrem Hausarzt in die normale Poliklinik überweisen lassen oder sich für rein kosmetische Fragen direkt in der Sprechstunde für aesthetische Dermatologie als Selbstzahler anmelden: 044 255 3155

Da ich immer wieder an einem Vitamin D Mangel leide habe ich das regelmässige Sonnencreme-Auftragen im Gesicht reduziert. Nun bin ich etwas irritiert. Wie kann ich beides "unter einen Hut" bringen? Besten Dank für Ihre Tipps!

Chat-Admin: Diese Frage wurde bereits mehrfach beantwortet - weil sehr sehr viele Fragen eintreffen, die Antwort auf diesem Wege: Die Experten empfehlen den Schutz vor Hautkrebs vor allem anderen. Es konnte in Studien bisher keine nennenswerte Vitamin-D-Verringerung durch Sonnencremes nachgewiesen werden.

Während meiner letzten Schwangerschaft hatte ich zwei grössere dunkle Hautflecken im Gesicht. Sie sind ein paar Tage nach der Geburt verschwunden, störten mich damals aber stark. Tägliches eincremen mit Tagescremes mit LsF 15 half nichts. Was kann man dagegen tun? (Bei einer nächsten Schwangerschaft?

Günther Hofbauer: Sonnenschutz beruht auf Verhalten, Kleidung und Sonnenschutzcreme. Wenn das nicht genug hilft, können Sie versuchen, mit Makeup jede Wirkung von Licht zu blocken.

Ich bin 67 Jahre alt und habe in meiner Jugend dem Sonnenschutz keine Beachtung geschenkt. Nun habe ich in relativ kurzer Zeit viele und stark in der Grösse zunehmende Altersflecken im Gesicht bekommen. Empfiehlt es sich diese Erscheinungen einem Hautarzt zu zeigen? Welche Hautpflege drängt sich nun auf? Haben Gesichtscremen ein Verfalldatum? Herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung.

Günther Hofbauer: Bei Wachstum von Flecken ist eine Beurteilung durch einen Dermatologen grundsätzlich sinnvoll. Hautpflege sollte Lichtschutz beinhalten. Das Verfalldatum finden Sie auf der Packung, oft auf dem Falz.

Bei Sonnenschein benutze ich immer Sonnencreme und jetzt habe ich zuwenig Vitamin D. Im Internet habe ich gelesen, man sollte um genügend Vitamin D zu erhalten, über Mittag an der Sonne sein und ohne Sonnencreme. Was stimmt jetzt ? Vielen Dank für eine Antwort

Chat-Admin: Diese Frage wurde bereits mehrfach beantwortet - weil sehr sehr viele Fragen eintreffen, die Antwort auf diesem Wege: Die Experten empfehlen den Schutz vor Hautkrebs vor allem anderen. Es konnte in Studien bisher keine nennenswerte Vitamin-D-Verringerung durch Sonnencremes nachgewiesen werden.

Wie ist die Reihenfolge der Gesichtscrèmen, 1.Feuchtigkeitscrème 2. Make-up 3. Son- nenschutz?

Jana Geiss: Sonnenschutz als äusserste Schicht. Versuchen Sie, das Make-up durch eine getönte Sonnenschutzcreme zu ersetzen.

Unsere 7-jährige Tochter trägt gerne auch schon dann und wann Hand- oder Gesichtscreme von Mami auf. Kann das zu Abhängigkeit führen?

Jana Geiss: Die Cremen sind zu reichhaltig und enthalten wahrscheinlich auch parfum und Konservierungsstoffe. Das kann bei Ihrer Tochter zu Hautausschlägen führen und sollte vermieden werden.

Ich 34 jahre alt, leide etwas an Rosacea. Ich benutze Sonnencrème von Avène (SF 50) bei Sonne und eine Tagescreme mit LSF 15. Abends als Anti Aging Ysthéal von Avène mit Vitamin A inkl passende Augenpflege. Ist dies eine gute Pflege im Hinblick auf Anti Aging und Rosacea auf Wangen?

Jana Geiss: Bei Tagespflege würde ich auf ein Produkt mit Faktor 30 wechseln (Vorbeugung gegen Falten und Rosazea). Vitamin A haltige Produkte können zu Reizungen führen und für die Rosazea problematisch sein. Wenn Sie ein Brennen verspüren, sollten Sie damit aufhören.

Wieviel Sonnenschutz ist in den üblichen Tagescremen?

Jana Geiss: Das muss auf der Packung angegeben sein. Häufig ist es ein Faktor 15. Neuerdings gibt es aber immer mehr Tagescremen mit Faktor 30 oder 50.

Guten Abend, ich leide unter Rosacea. Ich benutze die Rosalux Creme. Kann ich trotzdem zur Ergänzung Antifaltencreme benützen? Wenn ja, welche Creme muss ich zuerst eincremen? Danke.

Jana Geiss: Leider sind Antiaging Cremen bei Rosazea mit Vorsicht anzuwenden, weil sie die Haut oft reizen und dadurch die Rosazea verschlechtern. Ich würde das mit Ihrem Hautarzt besprechen, damit er Ihnen eine für Sie optimale Creme empfehlen kann.

Besteht die Gefahr wenn ich Sonnencreme mit hohem Sonnenschutz benutze, dass ich einen Vitamin D Mangel erleide?

Chat-Admin: Diese Frage wurde bereits mehrfach beantwortet - weil sehr sehr viele Fragen eintreffen, die Antwort auf diesem Wege: Die Experten empfehlen den Schutz vor Hautkrebs vor allem anderen. Es konnte in Studien bisher keine nennenswerte Vitamin-D-Verringerung durch Sonnencremes nachgewiesen werden.

Ich habe gelesen, dass durch den Sonnenschutz in Make up etc. sowie durch täglichen Gebrauch von Sonnenschutzmittel ein Vitamin D Mangel entstehen könnte.

Chat-Admin: Diese Frage wurde bereits mehrfach beantwortet - weil sehr sehr viele Fragen eintreffen, die Antwort auf diesem Wege: Die Experten empfehlen den Schutz vor Hautkrebs vor allem anderen. Es konnte in Studien bisher keine nennenswerte Vitamin-D-Verringerung durch Sonnencremes nachgewiesen werden.

Ich bin 25 und habe schon sehr viele Falten auf der Stirn, vor allem vergleichen mit anderen in meinem Alter! Woher kommt dass? Sie empfehlen zwar, dass man mit Mitte 20 noch keine Anti Falten Creme benutzen sollte, aber ich habe das Gefühl das ich dringend etwas machen muss...

Günther Hofbauer: Wahrscheinlich werden Sie am besten direkt bei einem Dermatologen beraten. Auch mit 25 kann bereits relevanter Lichtschaden aufgetreten sein oder muskuläre Spannung wie bei den Zornesfalten kann schon zu Falten geführt haben. Gegen eine tägliche Anwendung von Sonnenschutzcremes spricht auch in Ihrem Alter nichts, im Gegenteil, das wäre eine gute, weil vorausschauende Entscheidung.

Ich habe die Sendung gerade angeschaut, aber nur teilweise. Welche Vitamin A Säure Creme ist empfehlenswert, die man ohne Rezept kaufen kann? Wie kommt man zu einem Termin am Unispital wegen der Hautalterung?

Günther Hofbauer: Wir können hier keine spezifischen Produkte empfehlen. Einen Termin in der Sprechstunde für ästhetische Dermatologie als Selbstzahler erhalten Sie unter 044 255 3155.

Ich benutze immer Sonnencrem mit hohem Schutzfaktor. Jetzt war ich beim Arzt und ich habe zuwenig Vitamin D, trotzdem dass wir jeden Tag draussen sind. Nun habe ich im Internet über Vitamin D gelesen, dass man keinen Sonnenschutz auftragen soll. Was stimmt jetzt ? Danke für ihre Antwort.

Chat-Admin: Diese Frage wurde bereits mehrfach beantwortet - weil sehr sehr viele Fragen eintreffen, die Antwort auf diesem Wege: Die Experten empfehlen den Schutz vor Hautkrebs vor allem anderen. Es konnte in Studien bisher keine nennenswerte Vitamin-D-Verringerung durch Sonnencremes nachgewiesen werden.

Ist die richtige Reihenfolge:1. Sonnencreme, erst dann die Feuchtigkeitspflege? Also immer als erstes die Sonnencreme? Vielen Dank!

Günther Hofbauer: In der Regel zuletzt die Sonnencreme auftragen (also hier 2. dann 1. )

Soll ich morgens Sonnencrème und abends eine Nachtcrème zB Cien benutzen.Also keine Tagescrème?

Jana Geiss: In der Regel reicht das. Oder Sie verwenden morgens ein Serum unter der Sonnencreme.

Sie empfehlen Sonnenschutzcreme mit Vitamin A. Wo bleibt dann die so wichtige Aufnahme für den Körper von Vitamin D ???

Chat-Admin: Da sehr viele Fragen zum gleichen Thema eintreffen: Es gibt laut Aussagen der Experten keine Studie, die einen nennenswerten negativen Einfluss von Sonnencremes auf den Vitamin-D-Spiegel nachweisen konnten.

Guten Abend, ich bin 55 , bekomme zweimal im Jahr Hyaluronsäure im Backenbereich gepritzt und Botox auf der Stirn. Ich habe eine sehr empfinldiche Haut und gebrauche nur Avèneprodukte. Könnte ich die Vitamin A Cème gebrauchen oder ist das bei empfindlicher HAut nicht zu empfehlen? Wegen meiner feinen Haut kann ich auch keine Laserbehandlung machen, habe aber einige Flecken auf der Haut. Habe nie geraucht, gehe aber am Wochenende in die Berge. Meistens brauche ich einen Filter 30 oder sogar 50.

Jana Geiss: Vitamin A ist bei empfindlicher Haut nicht zu empfehlen. Mit Sonnenschutz machen Sie alles sehr gut.

Mein Arzt sagt,dass ständige Anwenung von Sonnencrèmes v.a. im Winter zu Vit D Mangel führt. Ist das die negative Kehrseite? Und soll

Chat-Admin: Da sehr viele Fragen zum gleichen Thema eintreffen: Es gibt laut Aussagen der Experten keine Studie, die einen nennenswerten negativen Einfluss von Sonnencremes auf den Vitamin-D-Spiegel nachweisen konnten.

Ist es wirklich sinnvoll täglich sonnencremes mit lsf 15 oder höher an zu wenden? Es gibt doch auch das Argument, dass das Vitamin D so nicht über die Haut syntetisiert werden kann.

Chat-Admin: Da sehr viele Fragen zum gleichen Thema eintreffen: Es gibt laut Aussagen der Experten keine Studie, die einen nennenswerten negativen Einfluss von Sonnencremes auf den Vitamin-D-Spiegel nachweisen konnten.

Verhindert den der tägliche Gebrauch von (hohen) LSF nicht die Aufnahme resp. Produktion vom so nötigen Vitamin D?

Chat-Admin: Da sehr viele Fragen zum gleichen Thema eintreffen: Es gibt laut Aussagen der Experten keine Studie, die einen nennenswerten negativen Einfluss von Sonnencremes auf den Vitamin-D-Spiegel nachweisen konnten.

Guten Abend. Ich bin 24 jahre alt und benutze täglich nur produkte von Dr.Hauschka. Sie empfehlen ja Sonnenschutz jeden Tag, ich möchte aber nicht unbedingt mit chemischer Sonnencreme/sonstiger chemischer Creme meine haut belasten, da solche Cremes auch schädlich sein können, je nach bestimmten enthaltenen substanzen. Meine Frage: mit welchen Mitteln kann ich meine Haut am besten schützen und vorbeugen vor dem vorzeitigen Alterungs-Prozess? Gibt es auch "natürliche" sonnencremes?

Jana Geiss: Es gibt neben den chemischen Filtern die sogenannten mineralischen Filter. Versuchen Sie es einmal mit einer solchen Sonnencreme. Sie erhalten diese bei Ihrem Hautarzt oder in der Apotheke.

Ich benutze bei Sonnenschein immer Sonnencreme. Wir sind viel draussen. Nun habe ich zuwenig Vitamin D. Im Internet habe ich unter Vitamin D gelesen, dass man, um Vitamin D aufzunehmen keine Sonnencreme benutzen soll. Was ist nun richtig ?

Chat-Admin: Da sehr viele Fragen zum gleichen Thema eintreffen: Es gibt laut Aussagen der Experten keine Studie, die einen nennenswerten negativen Einfluss von Sonnencremes auf den Vitamin-D-Spiegel nachweisen konnten.

Ich bin 74 und stelle fest, dass ich immer mehr Falten um den Mund habe. Eine längere Anwendung einer Antifaltencreme hat keine Aenderung ergeben. Meine Mutter hatte die gleiche Anordnung von Falten, und ich fand sie ziemlich hässlich. Ich würde gern wissen, ob es kosmetische Eingriffe, ev. mit Spritzen o.ä. gibt, die diese Falten reduzieren und möglichst wenig unerwünschte Wirkungen haben. Was für Fachpersonen können das machen? Ich möchte nachher nicht unnatürlich aussehen. nachher.

Günther Hofbauer: Wahrscheinlich beschreiben Sie Tabaksbeutelfalten um den Mund herum. Diese etwas gröberen Falten können Sie mit Botoxinjektionen und Fillerinjektionen bessern. Orientieren Sie sich an Aerzten, die diese Behandlungen viel durchführen, meist sind das Dermatologen oder plastische Chirurgen.

Guten Abend. Wenn täglich Sonnenschutz auf die Haut aufgetragen wird wie schädlich ist dann die hormonellen Wirung von Sonnencremen und wie nimmt der Körper Vitamin D auf zB im Winter wenn nur das Gesicht frei ist?

Chat-Admin: Da sehr viele Fragen zum gleichen Thema eintreffen: Es gibt laut Aussagen der Experten keine Studie, die einen nennenswerten negativen Einfluss von Sonnencremes auf den Vitamin-D-Spiegel nachweisen konnten.

Ich bin 37, habe eine sehr empfindliche Haut und reagiere auf Sonnencremen besonders im Sommer wenns warm ist. Was raten sie mir für einen Sonnenschutz. Mir wurde gesagt auf eine so irritierte Haut gehöre keine Sonnencreme. Was raten sie mir? Besten Dank

Günther Hofbauer: Lassen Sie sich in Apotheken und Drogerien Proben von verschiedenen Produkten in verschiedenen Grundlagen geben, damit Sie ein Produkt finden können, das Ihnen zusagt.

Guten Abend. Ich (38) verwende am Abend Luis Widmer Augencreme und Lubex Nachtcreme. Am Tag Redermic UV SPF25 von LRP. Alles auch mit Hyaluron gegen meine Mimikfalten. Wäre Hyaluron gar nicht notwendig? Besten Dank.

Günther Hofbauer: Hyaluron hilft, Feuchtigkeit zu binden und damit die Haut glatter erscheinen zu lassen. Eine eigentliche Wirkung gegen Hautalterung erreichen Sie damit allerdings nicht.

Wie hoch soll der Vitamin A Gehalt in einer rezeptfreien Gesichtscreme sein, damit eine Wirkung erreicht wird?

Jana Geiss: Bei den rezeptfreien Cremen ist in der Regel der Gehalt von Vitamin A nicht genau deklariert. Daher ist es sehr schwierig, die Wirksamkeit einzuschätzen. Es gibt aber wirksame rezeptfreie Vitamin A haltige Cremen in der Apotheke oder beim Hautarzt.

Ich weiss nicht, ob meine Frage angekommen ist. Also: ich bin 84 und habe sehr viele Falten. Ich benütze jeden Tag eine Tagescreme.Mieine Frage: wieviel Sonnenschutz bietet eine normale Tagescreme?

Günther Hofbauer: Sie finden den Lichtschutzfaktor auf der Packung deklariert.

Meine frage. Was kann man gegen augensäcke und schlappe augenlieder tun?Op oder cremen? Und bei op wird das von kasse übernommen?

Günther Hofbauer: es kommt auf das Ausmass an. Ab einer gewissen Ausprägung ist eine Operation am erfolgversprechendsten. Diese rein kosmetische Operation wird nicht von der Krankenkasse übernommen.

Habe die Altersflecken /Pigmentflecken entfernen lassen, diese sind kurz darauf an anderer Stelle im Gesicht und an den Händen erneut aufgetreten. Muss ich bei einer erneuten Entfernung wieder mit diesem Ergebnis rechnen, ich nin 69 Jahre alt und habe nicht sehr viele Falten.

Günther Hofbauer: Ja, das Wiederauftreten von Flecken ist der Ausdruck von fortgesetztem Sonnenschaden.

Ich hatte nach der Anwendung von Eucerin Volume Filler "Nachtpflege" ein böses Erwachen: schwere Hautirritation (Rötung, Blasen, Schwellung) was sogar einen Arztbesuch nötig machte. Ich benutzte schon über längere Zeit Eucerin (Hyaluron Filler) und erschrak über die fatalen Folgen des Volume Fillers. Was empfehlen Sie für die zukünftige Pflege meiner Haut, ich wage mir nichts mehr einzucremen?

Günther Hofbauer: Testen Sie neue Produkte fünf Tage lang morgens und abends in einer der beiden Ellenbeugen auf einer kleinen Fläche. Wenn Sie keine Reizung oder Rötung beobachten, können Sie das Produkt unbedenklich übernommen.

Was empfehlen Sie bei Oberlippenfalten?

Jana Geiss: Bei deutlichen Falten empfehle ich Mesotherapie mit Hyaluronsäure. Alternativ Mikroneedling mit Radiofrequenz.

Kommt Sonnenschutz vor oder nach der Tagescreme? Vielen Dank

Jana Geiss: oberste Schicht = Sonnenschutz

Guten Abend Ich bin etwas über 60 J. und habe an den Wangen Falten die mich stören. Mein Hausarzt riet mir zu einigen Fractional Laser Behandlungen, Zwei Sitzungen habe ich bereits besucht, ich war über mehrere Tage recht rot. Meine Frage ist Laser im Gesicht schädlich und nützt es wirklich etwas ?

Günther Hofbauer: Sie können nach drei bis sechs Sitzungen die Wirkung beurteilen und über eine Fortsetzung entscheiden.

soll ich nun zusätzlich eine Sonnencreme jeden Tag auftragen?

Jana Geiss: das ist empfehlenswert. oder eine Tagescreme mit UV-Filter

Kann man geben die "Zornesfalte" zwischen den Augen mit Creme etwas ausrichten oder muss man spritzen?

Günther Hofbauer: Grobe Falten wie die Zornesfalten sind muskulär bedingt und können am besten mit Botox und ggf. Fillern gebessert werden.

Welche Substanzen können die äusserste Haut, man spricht von bis zu 200 Schichten abgestorbener Hautzellen, durchdringen? Zum Beispiel auch bei Salben und Cremes wie Voltaren und dergleichen. Vielen Dank im voraus.

Günther Hofbauer: Je kleiner desto besser. Bei vielen Substanzen wie zum Beispiel Diclofenac ist es nicht klar, ob in wirksamem Mass Substanz durch die Haut aufgenommen wird.

Ich bin 19 Jahre alt und habe schon schwache Fältchen an der Stirne, was kann ich tun dass diese nicht stärker werden? Danke für Ihre Antwort!

Günther Hofbauer: Sonnenschutz durch Verhalten, Kleidung und Sonnenschutzcreme. Diskutiert wird, ob frühzeitige Botoxinjektionen einer Faltenbildung tieferer Art entgegenwirken können.

Guten Abend Gerne möchte ich die von Ihnen empfohlenen Produkte anwenden. Sonnencrene ist mir klar,meine Frage bezieht sich auf die weiteren zwei rezeptpflichtigen Produkte.Im Chat haben sie geantwortet, dass sie keine hier Produkte erwähnen dürfen. Wie genau muss ich meiner Ärztin die von Ihnen beschriebenen Produkte erklären, damit sie mir das richtige Rezept ausstellen kann? Vielen Dank!

Jana Geiss: Vitamin A haltig und rezeptpflichtig gegen Falten. Dann weiss ihr Hautarzt Bescheid.

Aso Sonnencreme bei jedem Wetter, auf Tagescreme auftragen?

Chat-Admin: Ja, das haben die Experten empfohlen!

Wenn ich Sie recht verstanden habe, soll man bei allem Wetter (auch Regen und Schnee) Sonnencrème auftragen, dies auf einer Tagescrème?

Chat-Admin: Die Antwort der Experten dazu lautet: Ja!

Ich bin 67 Jahre alt und möchte wissen ob eine Behandlung mit Hyaluronsäure Injektion schädlich ist. Kann eine solche Behandlung bei schlaffer Haut, besonders im Bereich des Kinns empfohlen werden. Wie hoch sind die Kosten? Besten Dank für Ihre Antwort.

Günther Hofbauer: Im Prinzip wäre eine solche Behandlung denkbar. Die Kosten nennt Ihnen gerne der Anwender. Wie bei jedem Eingriff sind Schäden nicht ganz auszuschliessen, aber eher selten. Hyaluronsäure ist grundsätzlich resorbierbar, so dass bleibende Schäden kaum zu erwarten sind.

Was kann ich gegen die "Zornesfalte" machen? Nützt da eine Creme oder muss manSpritzen?

Jana Geiss: Bei deutlicher Zornesfalte ohne Mimik ist eine Creme alleine ungenügend wirksam. Da sind Spritzen mit Botulinumtoxin sehr gut wirksam.

Guten Abend, man hört immer wieder dass man Schüsslersalze 1+11 (Calcium fluoratum+Silicea ) über längere Zeit einnehmen soll um eine Verbessrung des Hautbildes zu erzielen. Was können Sie dazu aussagen?

Günther Hofbauer: Es gibt keine Daten für eine Wirkung dieser Empfehlung.

Guten Abend, können Männer die gleichen Produkte verwenden wie Frauen?

Günther Hofbauer: Ja, ohne Einschränkung!

Sofern ich die Pigmentflecken entfernen lasse, werden nach kurzer Zeit neue Flecken auftreten? Besten Dank für die Antwort.

Günther Hofbauer: siehe antwort oben.

Gerne möchte ich wissen ob eine Hyaluronsäure Injektion schädlich ist und ob sie bei schlaffer Haut besonders im Kinnbereich Erfolg verspricht. Wie hoch sind die Kosten?

Jana Geiss: Sie sollten solche Infektionen nur durch einen erfahrenen Dermatologen durchführen lassen. Zur Straffung des Kinnbereichs gibt es eher andere Verfahren (z.B. Microneedling/Radiofrequenz oder Thermage)

Ich bin 36j brauche ich ein vitamin a serum? Wen ja muss ich dan zum dermatologen?

Günther Hofbauer: Das hängt von Ihrem Ziel ab. Wenn Sie in Würde altern können, brauchen Sie nichts. Wenn Sie der Natur nachhelfen wollen, würde ich in erster Linie Sonnenschutz empfehlen. Sollten Sie störende Falten bemerken, konsultieren Sie Ihren Dermatologen für eine Empfehlung.

Wie heissen Sonnencremen-Marken, die diese 3 Komponenten beinhalten? Danke für die Antwort. Und noch etwas: Ausser Vit A und E - was müsste sie noch enthalten?Freundlicher Gruss MT

Günther Hofbauer: Wir können leider keine konkreten Produkte empfehlen.

Einige meiner Freundinnen schwören auf Kokosnussöl als einfaches Haus- Wundermittel für feinere, ebenmässigere und jüngere Haut. Ich bin eher skeptisch. Wieviel "Wunder" steckt in diesem Produkt?

Günther Hofbauer: Neben der reinen Rückfettung ist wahrscheinlich kein weiteres Geheimnis enthalten. Gute Rückfettung allerdings verschafft ein gutes Hautgefühl.

Ich bin 53 und habe bis anhin Nivea-Cremes und Sonnencremes benutzt. Bei Anti-Faltcremes hatte ich immer Bedenken. Nicht, dass sie möglicherweise nichts nützen, aber eher, dass sie bei täglicher Anwendung möglicherweise noch mehr Falten geben. Mir fällt auf, dass viele Frauen, vor allem aus der Promi-Szene Jahrzehntelang teure Cremes, Faltencremes und Make-ups benutzten und mit 70 oder 80 mehr Falten haben, als Frauen, welche die Haut kaum pflegen. Können Sie diese Wahrnehmung auch feststellen?

Günther Hofbauer: Eine pauschale Antwort ist hier schwer. Die "Schönen und Reichen" greifen zu vielerlei Mitteln, von personal Trainers zu speziellen Diäten bis zu kosmetischen Operationen und aufwendigen äusserlichen Behandlungen. Möglicherweise würden einige ohne solche Tricks noch älter aussehen.

Ich bin 51 Jahre alt und habe sehr empfindliche Haut. Vor 1 1/2 Jahren habe ich Pigmentflecken im Gesicht mit Alexandrite Laser behandeln lassen. Leider sind meine Flecken seither noch mehr sichtbar. Was könnte ich nun benutzen um die Flecken abzuschwächen? Mit AHA Produkten? Vitamin C? Besten Dank für Ihre Antwort.

Günther Hofbauer: Lichtschutz, Azelainsäure, Kligman"s Cream. Ihr Dermatologe kann Sie genauer beraten.

Wenn ich Sie richtig verstanden habe, reicht ein Sonnenschutz 15. Wenn in normalen Tagescremen ein solcher bereits drinnen ist, würde also ein Tgescreme ausreichen?

Jana Geiss: zur täglichen Anwendung ja. Es gibt aber immer mehr Tagescremen mit Faktor 30, was aus dermatologischer Sicht noch besser ist.

Ich bin 70 Jahre alt. Soll man unter Sonnencreme, welche Sie für absolut jeden Tag empfehlen, eine Tagescreme darunter tun? Die ganze Kosmetik-Industrie bringt tausende von mehr oder weniger teuren Tagescremes ohne Lichtschutzfaktor, welche dann absolut sinnlos wären. Besten Dank

Günther Hofbauer: Ja, oder Sie besorgen sich eine Tagescreme, die einen Lichtschutzfaktor enthält.

Anstatt auftragen von Cremen, kann auch das auftragen von Öl helfen zur Gesichtspflege? Wenn ja was für Öl können Sie empfehlen?

Günther Hofbauer: Wir können hier leider keine konkreten Produkte empfehlen.

Guten Abend. Nach einer Augeninfektion und leichtem Ekzem auf den Augenliedern suche ich nach einer geeigneten Augencreme. Musste eine Kortison-haltige Creme verwenden, was auch half. Spezielle Augencremes können bei mir zu geschwollenen Augen führen. Können Sie mir was empfehlen. Ev. mit Sonnenschutz.? Vielen Dank

Günther Hofbauer: Hier kann Ihnen Ihr Dermatologe konkrete Empfehlungen machen.

Ich habe trockene und empfindliche Haut. Das Problem ist, ich vertrage nie lange eine Antifaltencreme Dann hilft Mandelölsalbe oder die einfach blaue Niveacreme. Wie soll ich mich verhalten, wenn meine Haut den Sonnenschutz oder die Antifaltencreme nicht verträgt?

Jana Geiss: besonders Vitamin-a haltige Cremen können zu Reizungen führen. Stellen Sie einmal um auf eine Creme mit Vitamin E als antifalten Creme. Sonnenschutzprodukte für empfindliche Haut ohne Konservierungsstoffe finden Sie in der Apotheke.

Reicht es wenn meine Tagescreme einen LSF 15 hat?

Günther Hofbauer: Wenn Sie sie wirklich täglich anwenden, ist das bereits viel. Höher wäre besser, aber das Geheimnis ist vor allem die tägliche Anwendung.

Guten Abend, ich bin 37 Jahre und leide schon lange an Perioraler Dermatitis, weswegen ich schon Antibiotika bekam. Was kann ich trotzdem gegen die Hautalterung tun?

Günther Hofbauer: Lichtschutz durch Verhalten, Kleidung ist bereits wirksam. Suchen Sie nach einem Produkt als Gel oder Spray oder Lotion, das Sie vertragen. Ihr Dermatologe kann Sie beraten.

Ich habe trockene und empfindliche Haut, mit bereits einigen Altersflecken und verwende verschiedene Antifaltencreme mit Sonnenschutzfaktor. Das Problem ist, dann vertrage ich einge Zeit nur Mandelölsalbe oder was auch geht, ist die ganz gewöhnliche blaue Niveacreme. Wie soll ich mich verhalten, wenn meine Haut den Sonneschutz oder die Antifaltencreme nicht verträgt?

Günther Hofbauer: Suchen Sie weitere Produkte oder lassen Sie sich von Ihrem Dermatologen beraten.

Ich benutze seit 6 wochen "filabe anti age", ein tuch welches man befeuchten muss, um den wirkstoff frei zusetzen. Die Haut fühlt sich oft trocken an, ein pflegender effekt ist schlecht spürbar. Wie beurteilen Sie die wirksamkeit dieses systems? Mit freundlichen Grüßen a. stutz

Jana Geiss: Es gibt keine Daten, die die Wirkung dieser Therapie unterstützen.

Guten Abend, ich habe drei Fragen: spielt es eine Rolle, ob ich Vitamin A in der Creme auftrage oder mit einer vitamintablette einnehme? Sogenannt straffende körpercremen mit q10 und flavonoiden, macht das Sinn?leichte Tränensäcke durch schwächer werdendes Bindegewebe , gibt es da eine Lösung(ich bin 37)? Herzlichen Dank!

Jana Geiss: Eine kürzliche Studie zeigte keinen Unterschied zwischen von aussen angewendetem Tretinoin und innerlich angewendetem Isotretinoin. Allerdings ist das ein rezeptpflichtiges Medikament und keine Vitamintablette, die sie selber kaufen können.

Guten Abend, gerne hätte ich Auskunft über Mittel/Behandlungen gegen Pigmentflecken. Was ist vom leasern zu halten und wie sieht eine entsprechende Behandlung aus. Ist ein einmaliger "Eingriff" möglich. Ist mit Nebenwirkungen zu rechnen. Mit welchen Kosten muss gerechnet werden?

Jana Geiss: Lasertherapie ist bei Pigmentflecken sehr gut wirksam. Meistens einmalig, selten 2x nötig. Kann allerdings mit der Zeit wieder nachdunkeln. Für die Kosten melden Sie sichbitte in der Praxis

Chat-Admin: Der Chat ist beendet. Es sind sehr sehr viele Fragen eingetroffen, deshalb konnten nicht alle beantwortet werden. Wir bitten um Verständnis! Vielleicht finden Sie ja hier die Informationen, die Sie suchen: http://www.srf.ch/gesundheit/lifestyle/altern-mit-weniger-falten

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen