Chronixx und Protoje schreiben Reggae-Geschichte in London

«Alley Paley» nennen die Londoner ihre Konzerthalle im Norden der Stadt. Sie ist bekannt für Konzertnächte mit grossen Stars des Popgeschäfts; Rolling Stones, spielen ihre Shows im Alexandra Palace wie der Ort richtig heissen würde.

Chronixx
Bildlegende: Chronixx vor 10'000 Fans im Alexandra Palace in London am 11.11.2018 - Reggaegeschichte! John Graham

Am Sonntag brachten die beiden noch jungen Reggaestars aus Kingston Jamaica fertig, was nicht viele für möglich hielten: Das Konzert war bereits 10 Tage vor dem 11. November ausverkauft. Und enttäuscht wurde niemand; Chronixx spielte mit seiner Zincfence Redemption-Band das Konzert seines Lebens - er schreibt auf seinen sozialen Medien von «einem speziellen Moment in seiner Karriere» und Reggae Special-Macher Lukie Wyniger ist jetzt ganz sicher nicht mehr der Einzige, der vom «neuen Bob Marley» spricht, wenn er über Chronixx redet.

Die Geschichten der Nacht im «Aley Paley», die Songs dazu und ein Whattsapp-Interview mit Ras Demo, einem Reggae-Künstler aus London der mit Wyniger das Konzert besuchte, gibts im Reggae Special.

Gespielte Musik

Autor/in: Lukie Wyniger, Moderation: Lukie Wyniger, Redaktion: Lukie Wyniger