Feuchtfröhlicher Feelgood-Rock: Die Autonomics aus Portland

Sie klingen ein wenig nach Strokes, nach Weezer, manchmal auch nach Dinosaur Jr. und präsentieren auf ihrem zweiten Album «Debt Sounds» einen richtig kurzweiligen und knackigen Westcoast-Sound. Die Band aus Portland ist Gast im Rock Special.

Auto Nomics
Bildlegende: Melodieseliger Garage Rock aus Portland, Oregon: Autonomics zvg

Die Autonomics sind ein Rock-Quartett aus Portland, Oregon. Sie feiern die Musik ab, die sie seit ihrer Teenagerzeit begleitet und präsentieren eine Art Synthese aus dem Summer-Feeling von Weezer, dem Melodie-Verständnis von Oasis und dem ungestümen, rauen Sound der Strokes. Musik, die Lust auf verschwitzte Konzerte an lauen Sommerabenden mit viel Durst und Bier machen.

Gespielte Musik

Autor/in: Dominic Dillier, Moderation: Dominic Dillier