Rage Against The Machine: Reunited!

Die legendäre Crossoverband Rage Against the Machine hat sich rechtzeitig zum US-Wahljahr wiedervereinigt und spielt 2020 eine Reihe von Konzerten in den USA. Wir zeichnen die verschiedenen musikalischen Stationen der einflussreichen Protest-Rocker nach und lassen es gewaltig krachen.

rage
Bildlegende: Wiedervereint: Rage Against the Machine Reuters

Mit einem Instagram-Bild der aktuellen Proteste in Chile kündigten Rage Against the Machine vergangenen Freitag ihr Comeback für das nächste Jahr an. Exakt 20 Jahre nach ihrem letzten Studioalbum «The Battle of Los Angeles». Das Comeback der legendären Crossoverband bedeutet gleichzeitig das Ende der Prophets of Rage, bei denen drei von vier Mitgliedern von Rage Against the Machine seit 2016 spielen. Nun ist auch Sänger Zack de La Rocha wieder mit von der Partie. Im Rock Special rollen wir die Bandgeschichte auf und spielen die verschiedenen Seitenprojekte der einzelnen Mitglieder, von Audioslave bis Zack de la Rocha und von The Last Internationale bis zu Tom Morellos Nightwatchman.

Gespielte Musik

Autor/in: Dominic Dillier, Moderation: Dominic Dillier