Rock Special: Wurstsalat à la Melvins

«Everybody Loves Sausages», das neue Melvins-Album, bietet eine wilde Mischung von Coverversionen. Das geht von David Bowie über Queen, Jam und Kinks bis zur Drag Queen Divine und den Black Metal-Miterfindern Venom. Doch das passt prima zu der schon immer eigenwilligen Band.

The Melvins.
Bildlegende: The Melvins.

Die amerikanischen Melvins sind Grunge-Vorläufer und hatten einen wichtigen Einfluss auf Nirvana (Kurt Cobain war ein grosser Fan). Doch genauso wichtig wie ihre Musik ist ihre künstlerische Selbstbestimmung. Kein Wunder, war ihre Phase bei einer grossen Plattenfirma nach drei Alben 1996 schon wieder vorbei.

Massengeschmack und fremdbestimmte Entscheidungen sind nicht ihre Sache. Der Rock Special stellt das neue Cover-Album «Everybody Loves Sausages» vor und verlost Tickets für die beiden Konzerte in der Roten Fabrik in Zürich.

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Christoph Alispach