Nicolaus Bruhns und Matthias Weckmann - zwei Zeitgenossen des deutschen Hochbarock

Nicolaus Bruhns: Kantate «Muss nicht der Mensch auf dieser Erden in stetem Streite sein» Nicolaus Bruhns: Präludium G-Dur für OrgelMatthias Weckmann: Geistliches Konzert «Wie liegt die Stadt so wüste»Matthias Weckmann: Praeambulum primi toni für OrgelMatthias Weckmann: Kantate «Wenn der Herr die Gefangnen zu Zion erlösen wird»(Cantus Cölln, Ltg.: Konrad Junghänel; Johannes Strobl an der Grossen Orgel der Klosterkirche Muri)

Gespielte Musik