Virgilio Mazzocchi «Vespro della beata Vergine»

Einige Marienfeste waren auch in der Zeit um 1600 sogenannte «Hochfeste» der Kirche, und für diese speziellen Festtage entstanden spezielle Festmusiken. Dazu gehört auch eine «Marienvesper», wie sie der römische Komponist Virgilio Mazzocchi schrieb.

Gespielte Musik