«Bim Hugo z Vitznau»

Der Ländler «Bim Hugo z Vitznau» stammt vom Klarinetten-Virtuosen Karli Oswald. Seine Spielart ist von den ebenso virtuosen Innerschweizer Bläsern der 30er- und 40er-Jahre inspiriert und somit eigentlich untypisch für ihn als Bündner. Er spielt zusammen mit dem Ländler-Quartett Schiesser-Schmid.

Schwarz-Weiss-Fotografie mit Karl Oswald, der Klarinette spielt.
Bildlegende: Karl Oswald (1927-1966). zvg

Autor/in: Dani Häusler, Moderation: Eric Dauer, Redaktion: Häuslerdani