Sepp Zellweger

Der Rheintaler Sepp Zellweger ist einer der erfolgreichsten Kunstturner der Schweiz. Am Samstag ist er zu Gast im «Samschtig-Jass» und zeigt dem Publikum, wie es um seine «Differenzler»-Fähigkeiten bestellt ist.

Sepp Zellweger in der Mitte, Monika Fasnacht links, Dani Müller rechts. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Sepp Zellweger im Jassfieber SRF

Sepp Zellweger ist einer der populärsten Schweizer Sportler. Der ehemalige Kunsturner aus dem St.Galler Rheintal war 8-facher Schweizermeister und erreichte in den 1980er Jahren an Olympischen Spielen, Europa- und Weltmeisterschaften Spitzenresultate. Seine Auftritte zusammen mit Kugelstösser Werner Günthör beim Super-10-Kampf für die Schweizer Sporthilfe waren legendär.

Heute ist der ehemalige Spitzenathlet im Bankensektor erfolgreich und hat in den letzten Wochen den «Differenzler» geübt. Einmal Sportler immer Sportler.

Sendung zu diesem Artikel

  • SRF 1 21.09.2013 18:45

    Samschtig-Jass
    «Samschtig-Jass» mit Sepp Zellweger

    21.09.2013 18:45

    Die Sendung kommt aus Berneck im St-Galler Rheintal und dabei gibt ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Spitzen-Kunstturner Sepp Zellweger. Was der Rheintaler heute arbeitet und wie es um seine «Differenzler»-Fähigkeiten bestellt ist erfahren wir in dieser Sendung.