Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Kinder-News Wieso erinnern sich so viele Menschen an den 11. September 2001?

Vor 20 Jahren wurde New York von Terroranschlägen erschüttert. Noch heute erinnern sich viele Menschen an die Bilder der brennenden und einstürzenden Hochhäuser. Weshalb unser Gedächtnis solche Ereignisse speichert, was damals geschah und was Terror ist, erklären die «SRF Kinder-News».

Video
Gedenktag 9/11-Anschlag in den USA (Staffel 2, Folge 27)
Aus SRF Kinder-News vom 11.09.2021.
abspielen. Laufzeit 9 Minuten 2 Sekunden.

Sendehinweis

Box aufklappen Box zuklappen

In dieser Ausgabe der «SRF Kinder-News» kommen Archivszenen der Terroranschläge vom 11. September 2001 vor, die für Kinder anspruchsvoll sein können.

Bevor der Beitrag in der Klasse angeschaut wird, sollten Lehrpersonen diese «SRF Kinder-News»-Ausgabe sichten und entscheiden, ob und wie der Beitrag im Unterricht eingesetzt werden soll.

Zu jeder «SRF Kinder-News»-Folge gibt es ein Quiz, bei dem Sie das Wissen Ihrer Schülerinnen und Schüler testen können. Das zusätzliche Arbeitsblatt dient zur Vertiefung der besprochenen Themen.

Quizfrage mit 3 Auswahlmöglichkeiten, Bild von brennenden Twin Towers in New York.
Legende: Testen Sie das Wissen Ihrer Schülerinnen und Schüler mit dem Quiz zu den «SRF Kinder-News». SRF

Auf der Webseite von «SRF school» und hier auf SRF Play veröffentlichen wir jeden Donnerstag eine neue Folge der «SRF Kinder-News». Zudem finden Sie die Videos auf dem YouTube-Kanal von «SRF Kids».

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen
  • Kommentar von Hans Schaffner  (Housi)
    Irgendwie eine dumme Frage.
    Es hat ja seit Jahrzeiten kein vergleichbares Ereignis gegeben, wo Terrorismus im Spiel war.
  • Kommentar von Manuel Sutter  (Manuell)
    Weitere gute Fragen für das Quiz:
    Wieviele Türme sind am 11.09.2001 in New York eingestürzt?
  • Kommentar von Urs Ziegler  (Urs Ziegler)
    Ich weiss genau wo ich war: In der Cafeteria im Geschäft hatten sie den Fernseher eingeschaltet, als bekannt wurde, dass ein Tower des WTC brennt. Als wir dann live verfolgen konnten wie ein Flugzeug in den zweiten Tower krachte, war uns allen klar warum. Ich war besonders erschüttert, weil ich Jahre zuvor auf dem Observationdeck des WTC gestanden habe und wusste, dass da pro Turm ca. 30'000 Menschen arbeiteten. Es schüttelt mich heute noch, wenn ich dran denke.