Farbenpracht 1517 Das dunkle Mittelalter war ganz schön bunt

Bunte Kleidung war 1517 allgegenwärtig. Färber und Tuchhändler brachten Abwechslung in den Alltag. Stefan Fankhauser widmet sich mit viel Herzblut dem alten Handwerk und plaudert für «Schweiz aktuell» aus dem Nähkästchen.

Video «(1) Von Fasern und Farben» abspielen

(1) Von Fasern und Farben

2:48 min, vom 24.7.2017
Video «(2) Drei Stunden beizen, kochen, bewegen» abspielen

(2) Drei Stunden beizen, kochen, bewegen

0:36 min, vom 24.7.2017
Video «(3) Indigo trifft auf Urin» abspielen

(3) Indigo trifft auf Urin

0:27 min, vom 24.7.2017
Video «(4) Was Bauern selber bunt bekamen» abspielen

(4) Was Bauern selber bunt bekamen

0:31 min, vom 24.7.2017