Seltener Familienname Agenstein

Der Familienname Agenstein kommt aus Diemtigen. Die ersten Agensteins hatten mit Sicherheit ein Höfli oder ein Haus auf einem Landstück in Diemtigen. Der Name Agenstein bedeutet vor allem Bernstein, seltener auch Magneteisenstein. Offenbar wurden früher auf dem Landstück Mineralsteine gefunden.

Bildtafel mit dem Namen Agenstein.
Bildlegende: Es gibt gerade mal etwa 7 Personen die Agenstein heissen. colourbox/SRF

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Hans Bickel