«verschuggle»

Etwas umherschieben und sogar geringschätzig behandeln – das bedeutet «verschuggle» umgangssprachlich. Gleichfalls kann es aber auch heissen, dass man etwas verlegt. Mundartredaktor André Perler kennt aber noch weitere Bedeutungen.

Hand schreibt mit Kreide auf Schultafel.
Bildlegende: Symbolbild. SRF/Collage

Autor/in: daue, Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: André Perler