Cholera vom Simplon und Asiatische Salatrolle

Das Rezept zum Thema «Cholera»

Cholera vom Simplon und Asiatische Salatrolle Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Cholera vom Simplon und Asiatische Salatrolle srf

Cholera vom Simplon (von Maria Arnold)

Vor- und Zubereitung: ca. 1 Std. 15 Min.

  • 4 EL Rapsöl
  • 1 Zwiebel, in Ringe schneiden
  • 400 g Lauch, in Ringe schneiden
  • 500 g Kuchenteig, ausgewallt, in zwei gleich grosse Hälften schneiden
  • 500 g Kartoffeln, gekocht, in Scheiben geschnitten
  • 350 g Äpfel, geschält, in Schnitze geschnitten
  • 300 g Raclettekäse vom Simplon, in Scheiben
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Ei, zum Bestreichen

Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Zwiebel und Lauch ca. 10 Min. dämpfen, würzen, beiseite stellen.
Teig in einer Gratin- oder Springform auslegen, jeweils die Hälfte der Zutaten lagenweise auf die Form verteilen, würzen, mit der zweiten Teighälfte bedecken, Löcher stechen, mit Ei bestreichen.
Backen: Im Ofen bei 200 Grad, in der unteren Hälfte, ca. 50 Min.

Asiatische Salatrolle (von Ivo Adam)

Vor- und Zubereitung: ca. 30 Min.

  • 6 Reisblätter
  • 120 g Gurke, geschält, entkernt, in dünne ca. 10 cm lange Stäbchen geschnitten
  • 120 g Rüebli, geschält, in dünne ca. 10 cm lange Stäbchen geschnitten
  • 120 g Randen roh, geschält, in dünne ca. 10 cm lange Stäbchen geschnitten
  • 100 g Stangensellerie, geschält, in dünne ca. 10 cm lange Stäbchen geschnitten
  • 100 g Bierrettich, mit Sparschäler in ca. 10 cm lange Streifen gehobelt
  • 50 g Eisbergsalat, in Streifen geschnitten
  • 50 g Lollosalat, ganze Blätter

Reisblätter im kalten Wasser einlegen bis sie weich quellen, mit Salat und Gemüse belegen und vorsichtig eindrehen, Enden abschneiden und die Rolle in ca. 3 cm hohe Stücke schneiden.

Basilikum-Dip:

  • 150 g Magerquark
  • 25 g Thai-Basilikum, gehackt
  • Meersalz

Alle Zutaten mischen.

Passionsfrucht-Dip:

  • 1 TL Kardamomsamen
  • 1 TL Muscovado-Zucker
  • ½ Knoblauchzehe
  • ½ Orange, Saft und Zeste
  • 2 Tropfen Orangenessenz
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Spritzer Fischsauce
  • 3 Passionsfrüchte
  • Salz

Alle Zutaten ausser Passionsfrüchte im Mörser fein zerstampfen, Passionsfrüchte zugeben, durch ein Sieb streichen, mit Salz abschmecken.

En Guete!

Sendung zu diesem Artikel