Zum Inhalt springen

Rezepte Schwiizer Chuchi 3 Surf and Turf & Zucchetti mit Thai Marinade & Nan

Die Rezepte von Jan Schweizer und Ivo Adam

Surf and Turf & Zucchetti mit Thai Marinade
Legende: Surf and Turf & Zucchetti mit Thai Marinade & Nan SRF

Surf and Turf mit Chimichurri-Butter (von Jan Schweizer)

Für 4 Personen

Vorbereitungszeit 20 Min.
Kochzeit 15 Min.

  • 1 Salzstein*
  • 4 Rinderfiletmedaillon à 180 g
  • 4 Rock Lobster ohne Schale**
  • 1 TL BBQ Rub***
  • 1 TL Seafood Rub***
  • 1 EL Olivenöl

Chimichurri-Butter

  • 50 g Butter
  • 2 TL Roast Rub***
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 TL Limettensaft
  • 4 Tropfen Seriously Hot Caribbean Sauce***
  • 2 Frühlingszwiebeln (grüner Teil fein geschnitten, weisser Teil halbiert)

Rinderfilet mit Öl bestreichen, einreiben mit BBQ-Rub. Gleiches Vorgehen beim Lobster, jedoch mit Seafood-Rub einreiben.

Alle Zutaten von Butter bis auf das Weisse von den Frühlingszwiebeln mischen und in Klarsichtfolie zur Rolle formen, kühlstellen.

Lobster auf Grill kurz Farbe geben. Salzstein auf Grillrost erhitzen, das Weisse der Frühlingszwiebeln auf Salzstein legen und den Lobster auf den Zwiebeln durchziehen lassen.

*Salzsteine finden Sie im Internet.

**Rock Lobster erhalten Sie im Fischfachhandel (ev. vorbestellen). Als Alternative können Sie Bärenkrebse oder grosse Black-Tiger-Crevetten verwenden.

***Die Rubs und Saucen finden Sie bei Jan Schweizer im Internet: www.gooddailyfood.com, Link öffnet in einem neuen Fenster

Zucchetti mit Thai Marinade / Nan mit schwarzem Sesam (von Ivo Adam)

Vorbereitungszeit 20 Min.
Ruhezeit 65 Min.
Kochzeit 15 Min.

  • 1 Schamottstein (im Baumarkt zu finden)
  • 400 g Weissmehl
  • 2 dl Wasser warm
  • 20 g Frischhefe
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Bratbutter oder Ghee*
  • 150 g griechischer Joghurt
  • Salz
  • 50 g schwarzer Sesam

Mehl in Schüssel geben, Mulde formen. Wasser, Hefe und Zucker zum Vorteig vermengen, 5 Min. gehen lassen. Joghurt und Salz beigeben und zu glattem Teig kneten, 1 Std. mit feuchtem Tuch bedeckt gehen lassen. Teig in acht Stücke teilen, dünne Fladen formen und in schwarzem Sesam wenden.

Auf heissem Schamottstein beidseitig je 2-3 Min. backen. Im Backofen bei 220 Grad Unterhitze beidseitig je 2-3 Min.

  • 1 Zucchetti grün
  • 1 Zucchetti gelb
  • 1 TL Olivenöl
  • 40 g Basilikum gehackt
  • 40 g Thai-Basilikum gehackt**
  • 1 dl Olivenöl
  • 50 g Parmesan gerieben
  • 1 Thai-Chili fein geschnitten
  • Salz

Zutaten von Basilikum bis Chili mischen, abschmecken mit Salz.

Zucchetti längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Öl bestreichen. Beide Seiten 1 Min. Muster grillen, vom Grill nehmen und mit Thai-Marinade bestreichen.

*Ghee ist geklärte Butter (Butterschmalz) und wird im indischen Raum verwendet.

**Thai-Basilikum finden Sie im Asia-Shop. Alle anderen Basilikumsorten gehen auch.

En Guete!

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Pascal-Pierre Conrad, 5405 Dättwil, Sommerhaldenstr.20
    Grüezi Mittenand Da ich selber Koch bin und meine Blütezeit war in der Sonne in Dielsdorf 1996 finde ich den Ivo super man lernt im Leben nie aus obwohl ich in Sri Lanka, Melbourne, Dubai, Sarajevo und in den Philippinen lebte. Ich hoffe die Sendung geht noch eine weile, weil man die Schweiz auf eine andere Weise sehen kann obwohl ich auch Schweitzer bin. Freundlichen Grüssen P. Conrad
    Ablehnen den Kommentar ablehnen