1978: Ein klares Ja zum Kanton Jura

Vor 40 Jahren, am 24. September 1978, befürwortete das Schweizer Volk die Schaffung des neuen Kantons Jura. Mit über 80 Prozent der Stimmen unterstützten sie das Anliegen der drei Regionen Delèmont, Freiberge und Porrentruy sich zu einem eigenen Kanton zusammen zu schliessen.

3. Februar 1977, bei der Zeremonie der Annahme der Verfassung des Kantons Jura durch den Verfassungsrat. Roland Béguelin, François Lachat, Joseph Boinay (von links)
Bildlegende: 3. Februar 1977, bei der Zeremonie der Annahme der Verfassung des Kantons Jura durch den Verfassungsrat. Roland Béguelin, François Lachat, Joseph Boinay (von links) wikipedia/Assemblée constituante jurassienne

Mit dieser Abstimmung sollte nun Ruhe in die Jura-Region einkehren.

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Pia Käser