Briefe – Das Rezept für eine glückliche Ehe

Kurt Baumann und seine Frau Tildy heirateten jung: er war 22, sie 23. Dies, weil man verheiratet sein musste, um in eine gemeinsame Wohnung ziehen zu können. Tildy hörte mit ihrer Arbeit auf, wie es damals üblich war. Leider kamen keine Kinder und das junge Paar musste sich anders ausrichten.

Tildy und Kurt Baumann in der "white Chappel" in den USA.
Bildlegende: Tildy und Kurt Baumann sind gerne zusammen verreist. Hier in die USA. zvg

Kurt und Tildy Baumann mussten auch Krisenzeiten durchstehen. Doch über die Jahre hinweg half eines: Hin und wieder schrieben sich die beiden Briefe. Und einige davon hat Kurt Baumann noch heute in seinem Nachttischchen.

Moderation: Pia Kaeser, Redaktion: Daniela Huwyler