«Fit mit Jack» zum 95. Geburtstag von Jack Günthard

Olympiasieger 1952 am Reck, Europameister 1957 am Reck und am Barren: Diese Siege sind Teil der Erfolgsbilanz des Schweizer Kunstturners Jack Günthard. Am 8. Januar 2015 feiert der Zürcher seinen 95. Geburtstag. Wir erinnern uns im «Sinerzyt» an seine Zeit als Vorturner der Nation.

Schwarz-Weiss Fotografie mit Jack Günthard während einer Übung am Pferd.
Bildlegende: Kunstturner Jack Günthard: Olympiasieger (1952), zweifacher Europameister (1957) sowie dreifacher Schweizermeister (1956/1957/1958). Archiv STV

«Fit mit Jack» war in den 1970-er Jahren das Motto im Schweizer Radio und am Schweizer Fernsehen. Der ehemalige Kunstturner und Olympiasieger Jack Günthard animierte zu mehr Bewegung. Und die Schweiz turnte mit!

Frühturnen gehörte früher zum Standardprogramm von Radio Beromünster. Jeden Morgen hat ein Turnerlehrer die Nation mit zackigen Übungen geweckt und in Schwung gebracht. Irgendwann wurde die Sendung als nicht mehr zeitgemäss eingestuft und aus dem Programm genommen.

Die Schweiz wird fit!

Ein paar Jahrzehnte später war man der Meinung, dass es unserem Land an fitten Bürgerinnen und Bürgern fehle. Herr und Frau Schweizer sollten mittels Radio und Fernsehen wieder schlank und rank werden. Als Fitnesslehrer wurde der Magglinger Sportlehrer und Reck-Olympiasieger Jack Günthard engagiert. Am Radio wurde «Fit mit Jack» jeden Morgen zwischen sieben und acht Uhr ausgestrahlt.

Moderation: Christian Klemm, Redaktion: Bea Schenk