«Memo-Treff»: Ja soll denn das alles gewesen sein

Karl plagt das Gefühl im Leben etwas verpasst zu haben und im Sumpf des täglichen Einerleis zu versinken statt zu leben. Deshalb eröffnet er seiner Frau Emmy, dass er zusammen mit einem Freund eine längere abenteuerliche Reise unternehmen will. Doch Emmy ist von dieser Idee nicht gerade begeistert.

Boote am Strand des Mittelmeers in Tunesien.
Bildlegende: Karl reizt es auch als Rentner noch neue Welten zu entdecken. Colourbox

Mitwirkende im «Memo-Treff» von 1996:

Inigo Gallo als Karl
Valerie Steinmann als Emmy
Regie: Katja Früh

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Bea Schenk