Memo-Treff von 1992: Generationen-Konflikte

Christa steht auf «I can get no satisfaction» von den Rolling Stones. Für Karl ist diese Musik nichts als Lärm. «Da kann ich genauso gut einem Presslufthammer zuhören», drückt er seinen Unmut aus. Otto zeigt sich diesbezüglich wesentlich toleranter.

Musik ist ein heisses Eisen, wenn verschiedene Generationen darüber diskutieren.
Bildlegende: Musik ist ein heisses Eisen, wenn verschiedene Generationen darüber diskutieren. colourbox

Im Memo-Treff diskutieren Christa, Karl und Otto über unterschiedlichen Musikgeschmack. Sie stellen fest, dass sich diesebezüglich immer ein Graben zwischen Jung und Alt öffnet. Wobei der Unterschied zur übernächsten Generation häufig kleiner ist als der zur nächsten.

Mitwirkende im Memo-Treff:
Bettina Lindtberg als Christa
Ettore Cello als Otto
Inigo Gallo als Karl
Regie: Katja Früh

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Pia Kaeser