Noch ein üppiges Mahl gefällig?

Tschechischer Schweinebraten nach Bauernart, sprich mit viel Butter, süsses Sauerkraut und Griessknödel. Dieser Kochvorschlag rundete 1969 im Schweizer Radio die Festmahlstage ab. Nichts für die schlanke Linie, dafür umso köstlicher.

Tschechischer Schweinebraten mit Knödel und Sauerkraut.
Bildlegende: Vor 50 Jahren machte das Schweizer Radio Werbung für den Tschechnischen Schweinebraten. colourbox

Moderation: Pia Kaser, Redaktion: Pia Kaeser