Reka feiert 80 Jahre

«Ich wusste gar nicht, was Familienferien sind», erzählt eine Mutter 1989 in einer Radioreportage. Dank der Unterstützung der Schweizer Reisekasse konnte sie zum ersten Mal Ferien geniessen. 

Radioreporter interviewt Mann und Kinder.
Bildlegende: Bei der Reisekasse Reka werden jedes Jahr kinderreiche Familien ausgelost und zu Gratis-Ferien ins Reka-Feriendorf eingeladen. SRF

Auch die Zuschriften von vielen weiteren Nutzniesserinnen der Gratisferien zeugten in der Radiosendung vom grossen Bedürfnis der Familien nach Erholung jenseits des Alltags.

Video «Gratis-Ferien im Reka-Feriendorf (1966)» abspielen

Gratis-Ferien im Reka-Feriendorf (1966)

3:19 min, aus Archivperlen vom 3.7.2018

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Pia Kaeser