Spielplätze braucht das Land – schon 1973 eine Forderung

Eine Stadt wie zum Beispiel Basel bietet nicht viel Freiraum für Kinder. Eine Mutter zeigt sich in einer Radiosendung 1973 beunruhigt. Wo können sich die Kinder frei bewegen, spielen und andere treffen? Eine Expertengruppe rät Eltern aktiv für geeignete Spielplätze einzustehen.

Spielende Kinder auf einem öffentlichen Spielplatz.
Bildlegende: Kinderspielplatz in Zürich 1982. Bildarchiv ETH-Bibliothek Zürich

Moderation: Bea Schenk, Redaktion: Pia Kaeser