Ursula Schaeppi wird 80

Man kennt sie als «Goof der Nation», seit sie in den 80er-Jahren in der TV-Show «Teleboy» die Schweiz als «Luusmeitli Ursula» unterhielt.

Eine ältere Frau die übermütig ihre Arme ausstreckt.
Bildlegende: Auch mit 80 Jahren zeigt sich Ursula Schäppi noch als «Goof der Nation». Sie wäre aber auch glücklich über eine Rolle als «Grossmutter der Nation». Fotograf: Bruno Torricelli, GlücksPost

Aber auch zusammen mit Walter Andreas Müller wurde sie als Chifler-Ehepaar bekannt. Die Schauspielerin und Kabarettistin wohnt heute am Zürichsee.

Moderation: Fränzi Haller, Redaktion: Daniela Huwyler