Das neue Sounds!-Jahr kommt langsam in Schwung

Business as usual: Wie immer in der ersten Januar-Woche hat das neue Jahr ein wenig Anlaufschwierigkeiten in Sachen neue Musik. Einige Perlen sind dennoch bereits aufgetaucht: Dark Wave aus Russland (Angelic Milk), Bossa Nova aus Brooklyn (Helado Negro) oder 90er Rock aus Boston (Juliana Hatfield).

Nach einer Schreibblockade wieder da: Juliana Hatfield
Bildlegende: Nach einer Schreibblockade wieder da: Juliana Hatfield

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Matthias Erb