Die Indie Nuller Jahre

Das Jahrzehnt der Umbrüche brachte auch in der alternativen Szene neue Töne. In Grossbritannien machten quicklebendige Post Punk Gitarrenbands Furore. In New York war es plötzlich schick, in braven Studentenklamotten auf der Bühne zu stehen. Und in Kanada mischte eine Grossformation erhabenen Kammerpop mit euphorischem Dance Rock.

Kinder der Nuller Jahre: Arcade Fire aus Kanada
Bildlegende: Kinder der Nuller Jahre: Arcade Fire aus Kanada

Zwei Stunden Nuller Sound von Franz Ferdinand über Vampire Weekend bis Arcade Fire. Kein Anspruch auf Vollständigkeit.

Gespielte Musik

Autor/in: Matthias Erb, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Matthias Erb