Ein munteres Genre-Hopping: das neue Album von Von Spar

Ende 2012 machten Von Spar mit einer Krautrock-Hommage von sich reden. Zusammen mit dem Ex-Pavement-Frontmann Stephen Malkmus führten sie das legendäre Album «Ege Bamyasi» (1972) ihrer Urahnen Can live auf.

Von Spar
Bildlegende: Die Kölner Band Von Spar. zvg

Auf dem neuen, vierten Studio-Album «Streetlife» ist Krautrock nur eines von mehreren Elementen. Das Kölner Quartett hüpft munter und mit viel Groove durch verschiedenste Genres: von Soft Rock über Indie-Pop, Chillwave bis zu Techno.

Ausser neuer Musik gab es in dieser Sounds!-Sendung noch einen ganz besonderen Moment: Als Dominic Dillier die CD der Woche von Dan Bodan verschenken wollte, hatte er einen jungen Urner am Telefon der nur flüsterte, um seine schlafende Familie nicht zu wecken.

Der 13-jährige Fabian flüstert mit Dominic Dillier durch die Nacht

Gespielte Musik

Moderation: Dominic Dillier, Redaktion: Urs Musfeld