Eingängig, dunkel, elektronisch: das neue Album von The Soft Moon

Typisch für The Soft Moon ist ein psychedelisch-elektronischer, düsterer Post Punk-Sound. 

The Soft Moon.
Bildlegende: The Soft Moon. PD

Auch «Deeper», das dritte Album des Ein-Mann-Projektes von Luis Vasquez aus Oakland, Kalifornien, besteht aus den gleichen Elementen, doch diesmal sind eher Songs als Tracks zu finden. Der Gesang rückt deutlich mehr in den Vordergrund.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld