Geschmeidiger Pop von Comfort Clouds

Ein Album, das von Leuten gemacht wurde, die nicht mit Garagen-Rock oder Punk, sondern mit Steely Dan und brasilianischer Musik aufgewachsen sind  - so beschreiben Comfort Clouds ihr neues, drittes Album «Three New Sciences». 

Comfort Clouds.
Bildlegende: Comfort Clouds. PD

Gitarre, Bass, Flöte, Saxofon und Perkussion gehören zum Instrumentarium des Quintetts aus Akron, Ohio. Elegante Arrangements, sowie Gesangs-und Gitarren-Harmonien verfeinern den geschmeidigen Pop.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld