Holly Herndon im Zwiegespräch mit eigenem Laptop

Holly Herndon verortet ihre Musik im Jetzt. Sie soll nach dem digitalen Zeitgeist des 21. Jahrhunderts klingen.

Digital-Komponistin aus San Francisco: Holly Herndon.
Bildlegende: Digital-Komponistin aus San Francisco: Holly Herndon.

Ihre Grenzgänge zwischen experimenteller Electronica und Avant-Pop komponiert und produziert die Digital-Komponistin, Soundkünstlerin und Laptop-Pionierin aus San Francisco ausschliesslich am Computer. Auf ihrem zweiten Album «Platform», ein Soundtrack zum Post-Internet, stellt die 35-jährige Holly Herndon Fragen nach dem Einfluss digitaler Medien auf den Alltag. Das Stück «Home» beispielsweise ist eine ironische Liebeserklärung an einen NSA-Agenten.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Urs Musfeld