Retro Garagen-Soul aus Alabama: die Debut-CD von Alabama Shakes

Jack White hat sie für das Vorprogramm seiner Frühlings-Tournee engagiert.

Die hippen Alabama Shakes tarnen sich geschickt als Hinterwäldler.
Bildlegende: Die hippen Alabama Shakes tarnen sich geschickt als Hinterwäldler.

Die Alabama Shakes aus Athens, Alabama pflegen auf ihrer Debut-CD «Boys And Girls» eine ganz eigene Mischung aus Retro-Soul, Blues und Southern Rock. Im Mittelpunkt steht die stimmgewaltige Sängerin und Gitarristin Brittany Howard.

Gespielte Musik

Moderation: Christina Lang, Redaktion: Urs Musfeld