Sommerlich und verträumt: das Debut-Album vom Duo Cults

Mit der Single „Go outside" machten Cults vor einem Jahr zum erstem Mal auf sich aufmerksam.  Nach diversen andern Singles ist nun ihre selbstbetitelte Debut-CD erschienen.

Sie haben die Haare schön: Cults
Bildlegende: Sie haben die Haare schön: Cults

In verträumter Shoegaze-Manier -mit Xylofon, Gitarre, Glockenspiel und Samples- ruft das Duo Brian Oblivion und Madeline Follin aus New York  Erinnerungen an den 6O`s-Girl Group-Sound wach. Erzählt wird von Zukunftsängsten, Drogen und dem Schritt vom Jugendlichen zum Erwachsenen. Gleichzeitig melancholisch und heiter.

Gespielte Musik

Autor/in: mus, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Sounds!